philosophie

Leitsatz

Vinosoph Christof.G.Pelz: "Einem einfacheren Wein muss man eine Frage stellen. Ein guter Wein gibt von sich aus bereits Antworten. Und ein besonderer Top-Wein erzählt bereits seine eigene komplette Geschichte".

Mehr Wissen ...

Vorsatz

Die wahre Qualität eines genossenen Weines wird am nächsten Morgen - manchmal auch schmerzhaft - klar. Die zahlreichen Möglichkeiten der Konzentrierung, Schönung, Optimierung, Harmonisierung und Reifung bedeuten nicht zwingend, das diese auch eingesetzt werden müssen.

Mehr Trends ...

Weinsatz

Sämtliche Inhalte sind in Bearbeitung und werden laufend ergänzt, adaptiert und optimiert. Um in der Fachsprache der Winzer zu sprechen, die Inhalte werden noch vergoren. Vielen Dank fürs vorbeischauen, und besuchen Sie uns bald wieder.

Mehr Adressen ...

VINOSOPH 2017

Termine 2012

Termine 2012 komplett & Angaben zu Eintrittsgebühren

Hier finden Sie alle aktuellen und relevanten Termine zu Weinverkostungen und verwandten Events wie Seminare zur Wissenserweiterung. Die Auflistung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wie auch für die Angaben (welche von den Markengemeinschaften oder Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden) keine Haftung übernommen wird. Auch für die angegebenen Preise (Infos zu Eintrittsgebühren sind wie folgt angegeben: leer/keine Angabe bedeutet = es liegt keine Info vor oder kein Eintritt; "" = 1-25Euro; "€€" = 25-50Euro; "€€€" = ab 50Euro; "ANM" = Nur mit/per/nach ANMeldung; "EIN" = Nur mit EINladung) wie auch mögliche Tippfehler (z. B. unrichtig angegebener Termin) kann keine Haftung übernommen werden. Die Abbildungen und Photos wurden von den Veranstaltern, Winzern und Winzervereinigungen unentgeltlich zur Verfügung gestellt, welche auch das Recht zur unentgeltlichen Veröffentlichung im Zuge der Übermittlung der Unterlagen erteilt haben. Ebenso handelt es sich lediglich um Informationen zur Terminwahrnehmung aber in keiner Weise um ein Anbot oder Aufforderung zur Teilnahme. Die "frischesten" Termine stehen immer ganz oben, um zu heutigen Degustationen zu kommen scrollen sie einfach nach unten. Viel Spass. Da zahlreiche Weintermine bis Ende 2012 bereits fixiert sind, wie auch weitere qualitative Weindegustationen zu ergänzen sein werden, ist das Jahr ab sofort in vier Quartale aufgeteilt. Hier die anderen Quartale:

_________________________________________________________________________
28.02.13 | Design Center Linz | Burgenlandpräsentation


Location: Design Center Linz, Europaplatz 1, 4040 Linz
Info: www.weinburgenland.at
Anmeldung: T  +43.2682.702 631 oder wein@weinburgenland.at
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
21.02.13 | Hofburg | Burgenlandpräsentation


Location: Hofburg Wien
Info: www.weinburgenland.at
Anmeldung: T  +43.2682.702 631 oder wein@weinburgenland.at
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
16.01.13 | 09-13 Uhr | ACW | Marketingtag 2012


Marketingtag 2013
Location: ACV, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien
Veranstalter: ÖWM, Barbara Waxenegger
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________ 
06.12.12 | 19-22 Uhr | Martinjak | Winzer.Treff

Winzer. Treff
Am ersten Donnerstag im Monat lädt das Martinjak zum Winzer. Treff! Passend zur Genuss.Region schenkt ein renommierter Winzer persönlich seinen Wein aus, den unsere Gäste kostenlos verkosten und genießen können. Dazu reichen wir Kostproben aus der aktuellen Spezialitätenkarte. 

Jeden 1. Donnerstag im Monat von 19 bis 22 Uhr
Im Herbst 2012 haben wir jeweils 2 Winzer zu Gast! Rot vs Weiß
Höpler vs. Holzmann / Neusiedlersee-Hügelland vs. Weinviertel

Location: Martinjak, www.martinjak.at
Eintrag: 22.10.12
_________________________________________________________________________
05.12.12 | 14-21 Uhr | Hofburg | Falstaff Rotweingala 2012 | €€

Falstaff Rotweingala 2012
Der Pflichttermin für Rotweinliebhaber am 5. Dezember 2012 in der Wiener Hofburg.
Probieren und bewerten Sie die Rotweine des Jahrgangs 2010. Treffen Sie Österreichs Winzerelite in der Wiener Hofburg. Im Rahmen der Rotweingala präsentieren wir den Falstaff Rotweinguide und die Gewinner der Falstaff-Rotweinprämierung. 

Programm & Tickets:

Session I. – 14–17 Uhr:
VVK 25 € (GC-Mitglieder und Falstaff-Abonnenten),
Normalpreis 35 € (Tageskassa 40 €)

Session II. – 18–21 Uhr: inkl. Siegerehrung;
VVK 35 € (GC-Mitglieder und Falstaff-Abonnenten), 
Normalpreis 45 € (Tageskassa 50 €)


Termin: Mittwoch, 5. Dezember 2012
Vorverkauf bis 30.11.2012
Anmeldung: events@falstaff.at, Betreff »Rotweingala«
Info: www.falstaff.at/eventartikel/falstaff-rotweingala-2012-5055.html
Veranstalter: Falstaff
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
28.11.12 | 17-20 Uhr | Das Turm | Winzer des Monats | €


Winzer des Monats im Das Turm
immer am letzten Mittwoch im Monat von 17.00 bis 20.00 Uhr
Wein & Sekt Manufaktur Strohmeier, St. Stefan o. Stainz, Steiermark

Dazu wird für einen kleinen Unkostenbeitrag von € 12,00 kulinarische Appetizer wie hausgemachtes Brot, Schinken, Käse und Oliven geboten. 
Nach der Verkostung sind die Weine einen Monat lang im Restaurant erhältlich.

Location: Das Turm, www.dasturm.at
Anmeldung: +43.1.607 6500-10 oder office@dasturm.at
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________ 

23.11.12 | 18:30 Uhr | Grafenegg | Kamptaler Weinnacht | €€

Kamptaler Wein Nacht 2012 auf Schloss Grafenegg
Ein guter Tropfen kommt selten allein: Die Kamptaler Wein Nacht 2012 bietet das Beste von zahlreichen ausgezeichneten Winzern und Wirten der Region.

Das Kamptal lässt das Jahr stimmungsvoll ausklingen – mit den ersten Jungweinen als Aperitif, Grünen Veltlinern und Rieslingen sowie preisgekrönten Rotweinen der Sorte Zweigelt. Seien Sie dabei, wenn ein prominenter Überraschungsgast den Gewinnern des diesjährigen Falstaff-Kamptal-DAC-Reserve-Cups ­sowie des Kamptal-Zweigelt-Preises ihre Trophäen überreicht, und überzeugen Sie sich auch gleich von deren Können: In der Schloss­bibliothek stehen rund 30 Wei­ne zur Verkostung bereit. 

Und weil Kreszenzen und Kulinarik zusammengehören, erwartet Sie in der Beletage außerdem ein exklusives Fünf-Gänge-­Menü, zusammengestellt von »Schwillinsky«, »Eisenbocks Strasserhof«, Toni Mörwald und weiteren Kamptaler Spitzen­wirten. Für die Musik sorgen Wolfgang Friedrich und die Weinherbst-Dixieland-Band. 


Termin: Freitag, 23. November, 18.30 Uhr
Location: Schloss Grafenegg, 3485 Grafenegg 10


Eintritt: € 38,– statt € 44,– für ­Falstaff Gourmet­club-Mitglieder inkl. Aperitif,
Weinverk­ostung, Menü und Weinbegleitung
Kartenvorverkauf im Ursin Haus Langenlois: 02734/2000-0,
weinstrasse@kamptal.at  oder office@falstaffgourmetclub.at
Veranstalter: Weinstrasse Kamptal, www.kamptal.at
Info: www.ursinhaus.at, www.kamptal.at
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________ 
22.11.12 | ab 18 Uhr | Casino Baden | wein.pur Schaumweine, BLF&ZW


wein.pur mit Schaumweinen, Blaufränkisch und Zweigelt im Casino Baden
wein.pur gastiert am 22. November 2012 im Casino Baden und hat die besten Weine der Verkostungen "Schaumweine" und "Blaufränkisch & Zweigelt" mit dabei. Verkosten Sie mit, der Eintritt ist frei! Zahlreiche Top-Winzer präsentieren ihre Siegerweine sowie auch weitere Top-Weine aus ihren Sortimenten.

Folgende Winzer werden ihre Weine präsentieren:
– Bründlmayer – Ellwanger – Feiler-Artinger – Hareter –  Herist – Hirschmugl –  Kartäuserhof – Madl-Sekt – Marko - Lukas Markowitsch – Moritz – Opitz – Reiterer – Salzl – Schullerwein – Schwertführer 35er – Schwertführer 47er – StephanO  – Weinmanufaktur Follner – Winkler-Hermaden

Termin: Donnerstag, 22. November 2012, ab 18 Uhr
Location: Casineum, Kaiser Franz-Ring 1, 2500 Baden bei Wien 
Anfahrt: Don't drink & drive - der Bus Nr. 360 der Wiener Lokalbahnen fährt 
stündlich zwischen Oper und Casino Baden. Die Fahrtzeit beträgt ca.45 Minuten. 
Eintritt: im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung frei! 
Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich.
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
22.11.12 | 18 Uhr| Schloss Esterházy | WS Loosen & Weninger | €€€


Wanderer zwischen den Welten:
Workshop Ernst Loosen & Franz Weninger jun
Im November können sich Weinliebhaber auf »internationalem Parkett« bewegen. Schauplatz ist der Empiresaal auf Schloss Esterházy, wo die Winzer Ernst Loosen und Franz Weninger jr. im Rahmen eines grenzüberschreitenden vinophilen Workshops die Weine aus »ihren« vier Ländern und insgesamt acht Weinregionen präsentieren: Mosel, Pfalz, Oregon, Washington & Mittelburgenland, Eisenberg, Balf, Villány.

Mit ihnen verkosten Franz Weninger sen. und Kooperationspartner Attila Gere aus Villány. Nach der konzentrierten Verkostung um 18 Uhr wird in der Selektion Vinothek Burgenland zu den Weinen aufgekocht.

Ernst Loosen und Franz Weninger auf Schloss Esterházy
Termin: Donnerstag, 22. November 2012, um 18 Uhr im Empiresaal
Location: Schloss Esterházy Esterházyplatz 5, 7000 Eisenstadt
www.esterhazy.at

Eintritt: Pro Person € 89 für Verkostung und legeres Dinner in der Selektion Vinothek Burgenland
Reservierung: Gerald Lautner, Selektion Vinothek Burgenland
E-Mail: g.lautner@selektion-burgenland.at, Tel. +43.2682.633 45,
+43.664.965 79 26 oder www.selektion-burgenland.at
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________

17.11-18.11.12 | 14-20 Uhr | Göttlesbrunn | 17. Leopoldigang | €€

Die Göttlesbrunner Winzer freuen sich auf Ihren Besuch in ihren Betrieben, Weinkellern und Präsentationsräumen.

Location: Winzer in 2464 Göttlesbrunn
Eintritt: € 25

Gratis Shuttlebus Abfahrt nach Göttlesbrunn, Gh. Jungwirt:

13.45 Uhr Bruck, Bahnhof
13.50 Uhr Bruck, Hauptplatz

13.45 Uhr (nur Samstag!) Wilfleinsdorf, Pension Geyer

13.50 Uhr (nur Samstag!) Bruck, Hotel Rumpler
14.35 Uhr Flughafen Wien Parkhaus 4, Busparkplatz

14.55 Uhr Fischamend Bahnhof

Gratis Shuttlebus Abfahrt von Göttlesbrunn, Gh. Jungwirt:

18.45 Uhr Bruck bzw. Wilfleinsdorf

19.30 Uhr Fischamend und APT

20.15 Uhr Bruck bzw. Wilfleinsdorf

Info & Veranstalter: Weinbauverein Göttlesbrunn, www.leopoldigang.at, www.netzl.at
Eintrag: 15.01 .12 und 15.10.12
_________________________________________________________________________ 

17.11.12 | 11-1630 Uhr | Kapfenstein | 8. STK-Lagendegustation | €€

8. STK-Lagenweinverkostung im "Langen Keller"
Die Steirischen Terroir- und Klassik-Winzer laden wieder zur Vertikalverkostung ihrer Lagenweine ein. Gastwinzer sind dieses Jahr die Thermenwinzer Alphart, Aumann, Biegler, Gebeshuber, Loimer, Reinisch, Stadlmann und Fischer aus der Thermenregion.

Ein Tag unter dem Motto: Verkosten und feiern mit den Winzern!
Von 11.30 bis 16.30 Uhr findet die Verkostung - von zum Teil nicht mehr erhältlichen Weinen - im "Langen Keller" statt. Jeder Winzer präsentiert 2-3 Weine aus seinen Top-lagen in Vertikalen von mehreren Jahrgängen.
Anschließend beginnt ab 17 Uhr das "STK-Fest" im Schloss mit junger steirischer Musik und vielen kalten und warmen Köstlichkeiten aus der Schlossküche und den Lagenweinen der anwesenden Winzer.

Termin: 17. November 2012, 11:30-16:30 Degustation, ab 17 Uhr Fest
Eintritt: Lagenweinverkostung im Langen Keller € 22, 
STK-Party inklusive Buffet € 50; Kombination Verkostung & Party € 67.
Anmeldung erforderlich: T +43.3157.300 300
oder hotel@schloss-kapfenstein.at
Eintrag: 15.10.12

_________________________________________________________________________


_________________________________________________________________________ 

16.11-17.11.12 | 14-21 | Konzerthaus | MondoVino | €€
 
MondoVino 2012
 
Die größte MondoVino aller Zeiten: über 200 Winzer aus aller Welt schenken Ihnen persönlich ein!
Das WEIN & CO Festival MondoVino ist die Degustations-Messe der Superlative: Auch heuer wird es in den bewährten Räumlichkeiten des Wiener Konzerthauses wieder 2 Tage im Zeichen des Genusses geben! Über 200 Aussteller präsentieren Ihnen Produkte aus Österreich und aller Welt - und das auf rund 4.000 m². Platz genug also, um sich in der Welt des Weines ausgiebig umzusehen, Wissenswertes von den Produzenten selbst zu erfahren oder auch einmal mit den Winzern selbst zu plaudern.

Das Programm:
    •    Verkostungsmöglichkeit tausender Weine aus der ganzen Welt
    •    Degustation exklusiver und renommierter Champagner
    •    Degustation div. hochwertiger Spirituosen (Edelbrände, Grappa, ..)
    •    Verkostungsmöglichkeiten feinster Alimentari und Schokoladen 
         (nationale & internationale Manufakturen)
    •    FineWine Lounge mit Top-Raritäten
    •    20% Messerabatt an beiden Tagen auf alle verkosteten Weine
    •    Gratis Zustellung für alle auf der Messe gekauften Weine

Kulinarik: 
„Der Weinzirl“, wie das gleichnamige Restaurant im Wiener Konzerthaus liebevoll genannt wird, ist mittlerweile eine Institution. Deshalb freuen wir uns sehr, dass Hermann und Bernadette Weinzirl die gastronomische Verpflegung unserer Gäste auf der MondoVino übernehmen werden. Freuen Sie sich auf die berühmten „Weinzirl-Schmankerln“, kalte und warme Snacks, die an beiden Tagen im Berio-Buffet auf Sie warten werden. Küchenchef Martin Schenk wird Sie mit diesen modernen und leichten, quasi österreichischen Tapas verzaubern!

Aussteller Österreich
Achs, Altenburger Markus, Bauer, Beck, Braunstein, Bründlmayer, Christ, Daniel Jaunegg, Ebner-Ebenauer, Feiler-Artinger, Fink's Delikatessen, Fred Loimer, Freigut Thallern, Fritsch, Gager, Gesellmann, Gölles, Graf Hardegg, Grassl Hans & Philipp, Gross, Gsellmann & Hans, Hajszan Neumann, Heinrich, Heinrich Heike und Gernot, Hink, Huber Markus, Igler, Jassek, Jurtschitsch, Kirnbauer, Kollwentz, Kracher, Krutzler, Kuranda, Kürbishof Koller, Lackner Tinnacher, Laurenz V., Lentsch, Leo Hillinger, Maitz, Markowitsch, Mayer am Pfarrplatz, Muhr-van der Niepoort, Nekowitsch, Netzl Franz & Christine, Neumayer, Neumeister, Nittnaus, Ott, Polz, Prechtl, Preisinger Claus, Prieler, Reisetbauer, Riberach, Rotes Haus, Rudolf Pichler, Sabathi, Sattlerhof, Scheiblhofer, Schloß Gobelsburg, Schloss Maissau, Schöfmann, Setzer, Stadlmann, Stadt Krems, Stift Göttweig, Studeny, Szemes , Arachon T.FX.T, Tegernseerhof, Tement, Triebaumer Günter & Regina, Tscheppe am Pössnitzberg, Tschida Christian, Umathum, Wachter-Wiesler, Weninger, Wieninger, WineAid, Winkler Hermaden, Zahel, Zantho, Zotter Schokoladen Manufaktur, Zull

Aussteller: International
Adegas Valmiñor, Alianca, Allegrini, Alois Lageder, Altemura, Altesino, Alvaro Palacios, Antinori, Arboleda, Armagnac Baron de Sigognac, Arrogant Frog, Avignonesi, Altare, Azienda Agricola Fattoria Le Pupille, Aziende Agricole Planeta, Badia a Coltibuono, Barone Ricasoli, Batasiolo, Bessa Valley, Bodega Colomé, Bodega Felix Lavaque, Bodega Norton, Bodegas Benegas, Bodegas Castano, Bodegas Lan, Bodegas Palacio, Bodegas Riojanas, Bodegas Valdemar, Bouchard Père & Fils, Calvados Pierre Huet, Casa Vinicola Canella, Casa Brancaia, Casa Lapostolle, Casali Viticultori, Castello della Paneretta, Castello di Ama, Catena, Champagne Billecart Salmon, Champagne Duval-Leroy, Champagne Henri Goutorbe, Château de Beaucastel, Château du Cedre, Château Greysac, Chateau Montus, Chéreau Carré, Cissac, Clos Mogador, Cognac Jean Fillioux, Cognac Léopold Gourmel, Cono Sur, Conte Brandolini, De Wetshof Estate, Delicato, Deseo, Deutz, Domaine Huet, Domaine Roche Audran, Ébano, Enira, Familia Martinez Bujanda, Fattoria la Valentina, Ferrari, Fetzer, Fonterutoli, Frescobaldi, Gaia Wines, Goldeck, Granja Nuestra Señora de Remelluri, Group Thienot, Grupo Vinicola Marques de Vargas, Gut Hermannsberg, G'Vine , J. Palacios, Jermann, Juve & Camps, Kanonkop, Kavaklidere, Klein Constantia, Live, Marques de Murrieta, Masciarelli, Mastrojanni, Mondavi, Moueix, Jean-Pierre, Niepoort, Nino Franco, Ornellaia, Pago de la Jaraba, Pago de los Capellanes, Panamera, Parusso , Penfolds, Pere Ventura, Peter Lehmann, Pintia, Pol Roger, Poli Distillerie, Premium Wine Selection, Prinz von Hessen, Quinta do Vallado, Ravenswood, Revello Fratelli, Roederer, Rustenberg, Rust en Vrede, Salentein, Salomon Undhof & Salomon Estate, San Guido, San Huberto, Schlumberger, Sequana, Simonnet-Febvre and Henry Fessy, Simonsig Estate, SograpeVinhos, Springfield Estate, Stellenrust, Symington Family Estates, Tenuta di Belguardo, Tenuta di Biserno, Tenuta Fanti, Tenuta Olim Bauda, Tomaresca, Tua Rita, Vigneti Pietro Pittaro, Villa Ponciago, Vina Valdivieso, Viña Ventisquero, von Winning, Weingut Reichsrat von Buhl, William Fèvre, Zisola


Termin: 16. November 2012 - 17. November 2012, 15-21 Uhr
Location: Konzerthaus Wien
Eintritt: € 45 (2 Tage), € 35 (1Tag)
Info: www.mondovino.at oder www.weinco.at/event/15727
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________
14.11-17.11.12 | 19 Uhr | Coburg | Coburg WineOpen | €€€€€

Coburg Wine Open
In diesem Herbst bilden einige der exklusivsten Weinraritäten den Mittelpunkt einer Degustationsserie im Sinne höchster Weinkultur: Das Coburg Wine Open 2012.
In diesem Herbst wird im Ambiente des prachtvollen Palais den Freunden großer Weine die Begegnung mit einigen der glanzvollsten Weinen der Geschichte ermöglicht, stimmig begleitet von kulinarischen Kreationen des Küchenchefs Silvio Nickol und Kommentaren von einigen der hochrangigsten Weinkennern der Welt. Seien Sie herzlich eingeladen zu einem großen Fest der Genusskultur!

Toskana – Elegantes Temperament
So wie in Frankreich das Burgund und Bordeaux zu den außergewöhnlichsten Weinbauregionen zählen, so gilt das auch für die Toskana in Italien. Eine Region, die an landschaftlichen Schönheiten kaum zu überbieten ist und Weine hervorbringt, die unübertrefflich an Charakter und Ausdrucks- stärke sind. Moderation: Ian D’Agata (In charge, Italy, Bordeaux and Canada, Stephen Tanzer‘s Inter- national Wine Cellar and Decanter and Decanter Regional Co-Chairman Italy, DWWA).

Dom Perignon 2003 
Tua Rita Redigaffi 2002 
Masseto 2001 
Guado al Tasso 2001 
Castello dei Rampolla 2000
Vigna d’Alceo 
Ornellaia 1999
Antinori Solaia 1997 
San Giusto 1997
a Rentennano 
Percarlo IGT
Tenuta di Trinoro 1998 
Palazzi
Tenuta San Guido 1990 
Sassicaia
Castello di Ama 1985 
Vigna l‘Apparita
Poggio Antico 1985 
Brunello di Montalcino
Riserva 
Biondi Santi Brunello 1975
di Montalcino Riserva

Datum: Mittwoch, 14. November 2012, Beginn 19:00 Uhr
Preis: € 750,- pP
Um festliche Kleidung wird gebeten.

**********

1982 – Ein legendärer Jahrgang
1982 war zweifellos eines der großen und aus wirtschaftlicher Sicht wichtigsten Jahre des 20. Jahr- hunderts: Der Jahrgang brachte Weine von großer Klasse in nicht zu knapper Menge. Der Vegeta- tionsverlauf gestaltete sich optimal. Einer frühen Blüte folgte ein heißer und trockener Sommer. So entstanden fleischige Weine, die aber auch eine kraftvolle Tanninstruktur aufweisen. Moderation: Frank Smulders MW.

1982 Salon Le Mesnil

1982 Figeac

1982 Ausone

1982 Le Bon Pasteur
1982 Vieux Château Certan 
1982 La Mission Haut-Brion 
1982 Haut-Brion
1982 Léoville Las Cases 
1982 Gruaud Larose 
1982 Lynch Bages
1982 Mouton Rothschild 
1982 Grand Puy Lacoste 
1982 Pichon Longueville
Comtesse de Lalande

Datum: Donnerstag, 15. November 2012, Beginn 19:00 Uhr
Preis: € 1.500,- pP
Um festliche Kleidung wird gebeten.

**********

Burgund: Das Beste
Unumstritten zählt das Burgund zu den Weinbaugebieten, dessen Weine wahrhaftig zu besten der Welt gehören. Bei der Klassifizierung wird Wert auf das Terroir gelegt. Anders als in Bordeaux, wo das jeweilige Château im Vordergrund steht, präsentiert sich das Burgund über seine einzigarti- gen Lagen, die den Weinen unverwechselbaren Charakter verleihen. Moderation: Jasper Morris MW (British Book Author and Expert on Burgundy), Frank Smulders MW.

Coche-Dury Meursault 2005 
Les Genevrières 
Comtes Lafon 1996 
Meursault Charmes 
Domaine Leflaive 2002 
Bâtard-Montrachet 
Ramonet Le Montrachet 2000 
Rousseau Chambertin 1993 
Domaine Leroy 1990
Chambertin 
Groffier Bonnes-Mares 1978
Comte Georges de 1969
Vogüé Musigny 
Vieilles Vignes
Dujac Échezeaux 2002 
Henry Jayer Échezeaux 1987 
DRC Richebourg 1999 
Méo-Camuzet 1990
Richebourg

Datum: Freitag, 16. November 2012, Beginn 19:00 Uhr
Preis: € 2.450,- pP
Um festliche Kleidung wird gebeten.

**********

Magnum – Grosser Geschmack
Eine Magnum-Flasche Wein wirkt imposant und feierlich. Sie gilt überdies auch noch als beste Wahl zur Lagerung von Wein. Je größer die Oberfläche des Weines, desto gediegener die Reifung. Das große Volumen beeinflusst die Entwicklung des Weines positiv. Ein Abend des großen Geschmacks!
Moderation: Pekka Nuikki (Gründer und CEO von Fine Wine Magazins), Frank Smulders MW.

1985 Krug Vintage 
1989 Ramonet
Bâtard-Montrachet 
1986 DRC Montrachet
1978 Henri Jayer 
Échezeaux
1970 Petrus
1961 Palmer

1959 Lafite Rothschild 
1959 La Mission
Haut-Brion 
1955 Haut-Brion
1953 Lafite Rothschild 
1947 Cheval Blanc
1947 Mouton Rothschild 
1945 Gruaud Larose 
1983 Yquem

Datum: Samstag, 17. November 2012, Beginn 19:00 Uhr
Preis: € 6.700,- pP
Um festliche Kleidung wird gebeten.

**********

Termine: 14.-17. November 2012 
Location: Palais Coburg
Ticketreservierungen: Palais Coburg Weinraritäten GmbH
Coburgbastei 4
1010 Wien, Österreich, T +43.1.51818-810 
oder weinarchiv@palais-coburg.com
Info: Das gesamte Programm finden Sie hier.
Eintrag: 25.10.12
_________________________________________________________________________
11.11.2012 | Oggau | Martiniloben in Oggau 


Martiniloben in Oggau
Weinbaubetriebe in Oggau
Veranstalter: Tourismusverband Oggau, T +43.2685.7744
Info: www.oggau.at
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
11.11.12 | 17 Uhr | Donnerskirchen | Weintaufe


Der Weinbauverein Donnerskirchen lädt zur Weintaufe.

Termin: Sonntag, den 11. November 2012 um 17.00 Uhr
Location: Weindom des Leisserhofes, Hauptstraße 57, 7082 Donnerskirchen
Ehrengäste: Burgenländische Weinkönigin Isabella I., Landesrat Andreas Liegenfeld
Weinsegnung: Mag. Werner Riegler
Musikalische Umrahmung: Bläserensemble, St. Martinus Chor
anschließend Jungweinverkostung
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________
10.11-11.11.12 | 14-19 Uhr  | Arbesthal | Weinherbst | €

Jungweinverkostung in der Arbesthaler Kellergasse

Location: Arbesthaler Kellergasse
Info & Veranstalter: Weinbauverein Arbesthal
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 
10.11.2012 | 13-21 Uhr | Lutzmannsburg | Tag der offenen Kellertür 


Info: www.rotweinerlebnis.at
Veranstalter: Weinbauverband Lutzmannsburg
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________ 

09.11-11.11.12 | Gols | 24. Martiniloben & Offene Kellertür 2012 | €€

Martiniloben Gols
Die Golser Winzer erlauben sich, Sie herzlichst zum 24. Golser Martiniloben vom 09. - 11. November 2012 einzuladen. Die Golser Winzer haben an diesen drei Tagen ihre Keller für Sie geöffnet.
Verkosten Sie mit die frischen, jungen Weißweine des neuen Jahrgangs.
Genießen Sie im alten Gewölbekeller gereifte samtige Rotweine aus regionalen Sorten.
Die Golser Winzer freuen sich auf Sie!

Das Martiniloben, die wohl beeindrucktenste Gelegenheit, um die Golser Weine in ihrer Vielschichtigkeit zu entdecken -  findet alljährlich rund um den 11. November (Martini) statt. Verkosten Sie in einer einzigartigen Umgebung der Golser Weinkeller, informieren Sie sich persönlich bei den Winzern über ihre hervoragenden Weine und verbringen Sie ein Wocheende im Herzen des burgenländischen Weinbaues.

Es erwartet Sie ein reichhaltiges Rahmenprogramm: Viele Keller werden zu Galerien. Da etliche Künstler das Angebot wahrnehmen, ihre Werke in den Weinkellern oder Präsentationsräumen auszustellen.

Freitag, 9. November 2012
1530
 Platzkonzert und Volkstanzgruppe*
16 Feierliche Eröffnung mit Weinsegnung unter Mitwirkung des Golser Weinlandchors*
15–1830
 
Golser Zweigelt Cup Küren Sie den besten Zweigelt aus Gols – Golser Zweigelt Lagen Blindverkostung im Weinkulturhaus
15–20
 Offene Kellertür – Kellergalerien
* diese Programmpunkte finden im Evangelischen Gemeindezentrum statt

Samstag, 10. November 2012
13–20 Offene Kellertür – Kellergalerien
13–20 
Themenverkostung im Evangelischen Gemeindezentrum
11–1830 Golser Zweigelt Cup Küren Sie den besten Zweigelt aus Gols – Golser Zweigelt Lagen Blindverkostung im Weinkulturhaus
1630 Streckenlegung der Jägerschaft Gols

Sonntag, 11. November 2012
13–18 Offene Kellertür – Kellergalerien

13–18 Themenverkostung im Evangelischen Gemeindezentrum 
15 Golser Zweigelt Cup - Preisverleihung im Weinkulturhaus

Besuchen Sie unseren WeinWegGols auch unter www.weinweggols.at

Termin: 9. November - 11. November 2012, ab 13 Uhr
Kostenbeitrag: € 45 inkludiert sind 2 Einkaufsgutscheine im Wert von je € 15
Die Verkostungen im Weinkulturhaus sind nicht enthalten.
Serviceleistungen (gratis): Kellerbus im Ort (Fr./Sa./So.) 
und Shuttlebus Gols – Podersdorf – Weiden – Neusiedl Bhf. (Fr./Sa./So.)
Info & Veranstalter: Weinbauverein Gols; Frau Edith Sittinger, 
T +43.2173.21775, +43.699.11 93 61 42, 
info@weinort-gols.at, www.weinort-gols.at
Tourismusinfo im Weinkulturhaus Gols: Tel. +43.2173.20039 
oder info@weinkulturhaus.at, www.weinkulturhaus.at
Eintrag: 15.01.12 und 24.10.12
_________________________________________________________________________
09.11-12.11.12 | 10-20 Uhr | Meran | Merano Wine Festival | €€


Location: Hotels & Restaurants in und rund um Meran
Info & Veranstalter: www.meranowinefestival.com/de
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________

09.11-10.11.12 | ab 14 Uhr | Purbach | Martiniloben | €

Martiniloben in Purbach
Zu Ehren des Hl. Martin, Schutzpatron des Burgenlandes, feiert Purbach das traditionelle Martiniloben am 9. und 10. November. An diesem Tag werden in ca. 20 historischen Kellern und Weingütern die Kellertüren geöffnet. Um 14 Uhr beginnt die Kellerwanderung wo mit feinen Weinen der Gaumen verwöhnt wird. Und wie die zahlreichen Auszeichnungen zeigen, zählen die Weine der Purbacher Winzer zu den Besten in Österreich. Neben einem Begleitprogramm wie Weinbergwanderung, Platzkonzert und Weinsegnung servieren unsere Gastronomen die taditionellen Martinigansl.  

Programm:
Freitag, 9. November 2012
14 Uhr  Beginn Martiniloben: Kellerwanderung/Weinverkostung
14 Uhr  Geführte Weinbergwanderung
Treffpunkt: Gemeindeamt - Tourismusbüro, Hauptgasse 38
Dauer: ca. 2,0 Std. - Anmeldung im Tourismusbüro Purbach unter 02683/5920 erforderlich!
Preis: 9,- EUR/Person mit der Martini Card - kostenlos - Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
 
Samstag, 10. November 2012
14 Uhr  Beginn Martiniloben: Kellerwanderung/Weinverkostung
16 Uhr  Weinsegnung am Kellerplatz mit anschließendem Platzkonzert
der Blasmusikkapelle Purbach
 
Kellerwanderung, Weinverkostung
Zum Eintritt um € 25,- legen wir einen Gutschein im Wert von € 10,- und das neue Purbach-Glas mit passender Glastasche bei.
Der Wein-Einkaufs-Gutschein ist bis 31.12.2012 bei den mitwirkenden Winzern einzulösen.
Der Eintritt kann in allen Betrieben oder am Kellerplatz Mitte bezahlt werden.

Bequem bringt Sie der Gmoabus (Tel. +43.650.7083 222 - mit der Martini Card kostenlos) 
zu den teilnehmenden Weinkellern.

Location: Kellergasse Purbach 
Eintrag: 24.10.12
_________________________________________________________________________ 
08.11.12 | 19-22 Uhr | Martinjak | Winzer Treff

Winzer. Treff
Am ersten Donnerstag im Monat lädt das Martinjak zum Winzer. Treff! Passend zur Genuss. Region schenkt ein renommierter Winzer persönlich seinen Wein aus, den unsere Gäste kostenlos verkosten und genießen können. Dazu reichen wir Kostproben aus der aktuellen Spezialitätenkarte. 

Jeden 1. Donnerstag im Monat von 19 bis 22 Uhr
Im Herbst 2012 haben wir jeweils 2 Winzer zu Gast! Rot vs Weiß
Scheiblhofer vs. Domäne Müller Neusiedlersee vs. Südsteiermark

Location: Martinjak, www.martinjak.at
Eintrag: 22.10.12
_________________________________________________________________________
07.11.12 | 18-22 Uhr | MAK | Junger Österreicher 2012 | €


Jährlich findet Anfang November eine große Erstpräsentation gemeinsam mit jungen Künstlern in Wiener Museum für angewandte Kunst (MAK) statt.

Location: MAK - Museum für angewandte Kunst, 

Weißkirchnerstraße 3, 1010 Wien
Info & Veranstalter: ÖWM, Karina Skurnik, 
T +43.1.5039267,
k.skurnik@oesterreichwein.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 
07.11.12 | 19-22 Uhr | Hilton | WineLounge | €


Hilton Wine Lounge mit Erich Scheiblhofer
Die von Willy Opitz ursprünglich ins Leben gerufene Degustationsserie in der Lobby Bar & Lounge im Hilton Vienna wird nunmehr zusätzlich durch ein Winemakers-Dinner ergänzt. Erich Scheinlhofer aus Andau präsentiert erlesene Tropfen garniert mit kleinen ausgesuchten Speisen.

Location: Hotel Hilton am Stadtpark
Info & Veranstalter: Hilton Hotels, T +43.1.71700.12132 
oder sparks.vienna@hilton.com
Eintritt: € 15 für Eintritt, Degustation und kulinarische Begleitung
Eintrag: 25.09 .12
________________________________________________________
06.11.12 | 18 Uhr | Gergely's | SQ-Trophy: Wellanschitz | €


Zweite Präsentation der Schlossquadrat-Trophy 2013 
Mit Stefan Wellanschitz steht der zweite Kandidat der Schlossquadrat-Trophy 2013 am Start. Der Jungwinzer ist Spross der bekannten mittelburgenländischen Winzerfamilie Wellanschitz. Das Weingut zählt zu den großen Rotweinpionieren des Landes und genießt internationales Renommee. 

Nach dem Absolvieren der Weinbauschule in Klosterneuburg und einigen spannenden Praktika bei unterschiedlichen Weingütern trägt der erst 22jährige heute als Kellermeister bereits volle Verantwortung im Betrieb.
Das Familienweingut Wellanschitz in Neckenmarkt bewirtschaftet 39 Hektar. Die wichtigste Sorte und das Aushängeschild ist der Blaufränkisch. Stefan ist überzeugt, dass diese Rebsorte, mehr als jede andere die Typizität der mittelburgenländischen Lagen am besten widerspiegelt. Gute Bücher und die Fotografie sind für den leidenschaftlichen Jungwinzer ideale Mittel zum Entspannen.

Das Team des Schlossquadrats freut sich auf Ihr Kommen!

2. Winzerpräsentation mit Stefan Wellanschitz, Weingut Wellanschitz, Neckenmarkt:
Termin: Dienstag, 6. November 2012, 18 Uhr
Location: Gergely´s (Wien 5, Schlossgasse 21)

Eintritt: 7 €
Info & Anmeldung: Wine&Partners, T + 43 1 369 79 900 
oder per E-Mail an m.maurer@wine-partners.at
Eintrag: 24.10.12

Die weiteren Kandidaten, die sich im Rahmen der Schlossquadrat-Trophy 2013 vorstellen werden, sind:

8. Januar 2013: Markus Iro, Weingut Markus Iro, Neusiedlersee
12. Februar 2013: Stefan Müller, Weingut Müller, Südoststeiermark

12. März 2013: Josef Bayer jun., Weingut Bayer-Erbhof, Leithaberg

9. April 2013: Andreas Muhr, Weingut Amuhr, Carnuntum

7. Mai 2013: Finale Schlossquadrat-Trophy 2013
_________________________________________________________________________
05.11 .12 | 17-22 Uhr | Poysdorf | Bundesweintaufe | Einladung


Weintaufe 2012
Am 5. November 2012 findet die Bundesweintaufe mit der Verleihung des Bacchuspreises von 17:00 bis 22:00 in Poysdorf nur für geladene Gäste statt.

Location: Kolpinghaus Poysdorf
Veranstalter: ÖWM
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________

03.11-04.11 .12 | 13-18 Uhr | Rust | Herbst Zeitlos | €€


Ernst ist kein Trittbrettfahrer
Mit der liebevoll restaurierten BMW 51/III macht Ernst Holler regelmäßig Kontrollfahrten durch seine Weingärten. Auch sonst scheut er keine Wege und Mühen: Die Kund/inn/en in Österreich, Deutschland und der Schweiz werden persönlich beliefert. Besuchen Sie Ernst Holler und seine Mitarbeiter/innen im Elfenhof!

PROGRAMM:
Samstag, 3. November 2012
13.00 Uhr: Wein-Segnung im Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

14-19 Uhr: Lieblingsweine der Weinbauern/Weinbäuerinnen: Themen-Verkostung im Seehof
13-19 Uhr: Weindegustation in den Kellern

Sonntag, 4. November 2012

13-18 Uhr: Lieblingsweine der Weinbauern/Weinbäuerinnen: Themen-Verkostung im Seehof
13-18 Uhr: Weindegustation in den Kellern

Termin: Samstag, 3. November und Sonntag, 4. November 2012
Eintritt: € 18,– pro Person

Ausgabe der Eintrittsbuttons im Seehof der Freistadt Rust, Hauptstraße 31

Zimmer: Tourismusverband Rust, Tel. 02685/502

Shuttlebus: ab Wien (an beiden Tagen) für € 11,– pro Person (hin und zurück) 

Abfahrt: 11 Uhr vom Busterminal Erdberger Lände, 1030 Wien.
 Rückfahrt: 19 Uhr.

Anmeldung Shuttlebus: Angelika Haberhauer, Tel. 0664/601 232 02
oder ahaberhauer@tct-edv.at
Anmeldung: bis 31. Oktober 2012
Eintrag: 15.10.12

_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
31.10.12 | 17-20 Uhr | DasTurm | Winzer des Monats | €


Winzer des Monats im Das Turm
immer am letzten Mittwoch im Monat von 17.00 bis 20.00 Uhr
Weingut Schneider, Tattendorf, NÖ

Dazu wird für einen kleinen Unkostenbeitrag von € 12,00 kulinarische Appetizer wie hausgemachtes Brot, Schinken, Käse und Oliven geboten. 
Nach der Verkostung sind die Weine einen Monat lang im Restaurant erhältlich.

Location: Das Turm, www.dasturm.at
Anmeldung: +43.1.607 6500-10 oder office@dasturm.at
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________
28.10. 12 | 15-21 Uhr | Rathaus | AWC Gala Nacht | Einladung


awc vienna Gala Nacht des Weines 2012
Die Verleihung der Trophies und die Präsentation der besten Weingüter der awc vienna im unvergleichlichen imperialen Rahmen des Wiener Rathauses vor mehr als 3.000 geladenen Fachgästen. Das Wiener Rathaus avanciert an diesem Tag zum Mittelpunkt der Weinwelt.

Zum neunten Mal in ununterbrochener Reihenfolge wird unter der Patronanz des Bundesministers für Landwirtschaft und Umwelt, DI. Nikolaus Berlakovich, des Bürgermeisters der Bundeshauptstadt Wien, Dr. Michael Häupl, und in Zusammenarbeit mit dem Bundesweinbauverband, der Stadt Wien, dem Önologenverband und zahlreichen weiteren Kooperationspartnern die awc vienna 2012 ausgetragen.

Die besten Weingüter präsentieren ihre Weine im großen Festsaal des Rathaus Wien.
Von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Verkostung.
Ab 20 Uhr awc Trophy Verleihung inklusive awc vienna Smartphone-APP Präsentation

Termin: Sonntag, 28. Oktober 2012, 15-22 Uhr
Eintritt: nur für geladene Gäste
Location: Wiener Rathaus, Großer Festsaal, Feststiege 1,
Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien
Info: www.awc-vienna.at
Veranstalter: EDLMOSER Kommunikationsagentur & Event GmbH
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________ 

27.10-28.10.12 | ab 14 Uhr | Höflein | Winzerpfad | €

Höfleiner Winzerpfad
Die Höfleiner Winzer öffnen die Keller. Es erwarten Sie edle Tropfen und verschiedene Schmankerln und Köstlichkeiten. 


Termin: 27.10.-28.10.12, 14-20 Uhr
Location: Kellergasse 2465 Höflein
Eintritt: € 15 inkl. Kostheft für beide Tage
Info: T +43.2162.625530 oder gemeinde@hoeflein.gv.at 
oder http://hoefleinwein.at/
_________________________________________________________________________ 

27.10-28.10.12  | 10-20 Uhr  | Horitschon | Rotweinherbst | €€

Machen Sie Ihren Aufenthalt in Horitschon
zum unverwechselbaren (Wein-)Erlebnis am 27. & 28. Oktober 2012.

Im Jahr 2010 fand das bereits traditionelle Horitschoner rotweinOpening mit dem Horitschoner Rotweinherbst erstmals eine Fortsetzung. Diese noch immer junge Veranstaltung macht es den Besuchern möglich, Horitschon auch im Herbst von seiner schönsten Seite kennen zu lernen. 
Nach dem Erfolg der Vorjahre bieten wir Ihnen diesmal noch mehr Wein, Unterhaltung, Erholung und Wissenswertes rund um unser Lieblingsthema - den Horitschoner Blaufränkisch. 

Riedenwanderung, Tag der offenen Kellertür, Lehrpfadführung,...

Es erwartet Sie auch 2012 wieder ein umfangreiches Programm mit einer Riedenwanderung, dem Tag der offenen Kellertür, einer geführten Wanderung durch den vollkommen neu gestalteten "Blaufränkischweg" (früherer 1. Österreichischer Rotweinlehrpfad) und vieles mehr.

Wie Sie sehen erwartet Sie auch diesmal wieder ein spannendes Programm mit vielen Highlights, ein genussreiches, abwechslungsreiches Wochenende in Horitschon. Alfred Moritz, der Obmann Weinbauverein Horitschon und die Horitschoner Winzer freuen sich auf Ihren Besuch.

Damit Sie auch jene Weingüter, die nicht in Horitschon liegen, bequem und ohne eigenen PKW erreichen können, haben wir für Sie einen kostenlosen Bus-Shuttle eingerichtet.
Abfahrt: jeweils Vinothek Horitschon - nach Unterpetersdorf: 11:45, 13:30, 15:00, 16:30, 17:50 - nach Lackenbach und weiter nach Drassmarkt: 12:15, 13:45, 15:15, 16:45, 18:15


Lackenbach:
Weingut Kerschbaum Maria .
Dreifaltigkeitsgasse 30, 7322 Lackenbach . www.weingut-kerschbaum.at

Drassmarkt:
Weingut Strass Franz .
Mühlgasse 24, 7372 Drassmarkt . www.weingut-strass.at

Horitschon-Unterpetersdorf:
Weinhof Bauer-Pöltl .
Brunnenweg 1, Horitschon-Unterpetersdorf . www.bauerpoeltl.at

Horitschon:
Weingut/Hubertusschenke Duschanek Werner .
Hauptstraße 104 . www.weingut-duschanek.at
Weingut Lehrner Paul . Hauptstraße 56 . www.paul-lehrner.at
Rotweinbau Moritz . Schulgasse 1 . www.kunstundkeller.at
Weingut Weninger Franz . Florianigasse 11 . www.weninger.com
Florianikeller Bader Johannes . Florianigasse 26 . www.weingut-florianikeller.at
Weinbau Lehrner Florian . Wiesengasse 29 . www.weinbau-lehrner.at
Weingut Kerschbaum Paul . Hauptstraße 37 . www.kerschbaum.at
Weingut Iby-Lehrner . Hauptstraße 34 . www.weinverkauf.net
Weingut Mayrhofer Johann . Hauptstraße 36 . www.weingut-mayrhofer.at
Rotweinhof Amminger . Günserstraße 8 . www.rotweinhof.at
Weinbau Wessely Rudolf . Kirchengasse 3 . www.weinbauwessely.at
Weingut A&G Gober . Kirchengasse 7 . www.goberwein.at
Weinbau Moritz Paul . Günserstraße 18
Weingut Duschanek Johann . Am Anger 2 . www.hansduschanek.at
Arachon - Barriquekeller . Richtung Oberpullendorf . www.arachon.com 

Vinothek Horitschon . Kirchenplatz . www.horitschon.at/vinothek
Ausgangspunkt für Ihren Rundgang (Eintrittskarten, Gläser etc. sind hier erhältlich)

Neben den Horitschoner Rotweinen, die natürlich auch bei dieser Veranstaltung die Hauptrolle spielen, gibt es auch diesmal wieder kulinarische Spezialitäten und viele Gelegenheiten - ob bei einer Lehrpfadführung, der Riedenwanderung - die Gegend rund um Horitschon zu erkunden.

Eintritt Sa & So: € 25,- (nur SA € 20, nur SO € 10) inkl. Verkostungsglas, 10-Euro-Einkaufsgutschein*, Führung Rotweinlehrpfad, Riedenwanderung, Shuttle-Bus und Teilnahme am Gewinnspiel. Eintrittsermäßigung (-10 %) für Gruppen ab 10 Personen
*) einlösbar ab einem Weineinkauf in der Höhe von EUR 70,- bei einem Winzer Ihrer Wahl oder in der Vinothek

Kontakt: Weinbauverein Horitschon, ℅ Vinothek Horitschon
Kirchenplatz 1, 
A-7312 Horitschon
T +43.02610.431 94 oder +43.699.11046477
oder office@rotweinopening.at
Eintrag: 15.10.12

_________________________________________________________________________

26.10.12 | Maierhofen | 4. Gourmet Festival bei Thaller | €€€

Die Familie Thaller lädt zum vierten Mal in ihr Schloß in Maierhofen am Nationalfeiertag.
Gestartet wird mit dem Aperitif um 11:30 Uhr, das Fest beginnt um 12 Uhr.
Großartige Köche, feine Gerichte, elde Weine und noble Destillate warten auf sie.

Termin: 26. Oktober 2012, ab 11:30 Uhr
Location: Weingut Thaller im oststeirischen Thermenland, A-8623 Großwilfersdorf, Maierhofbergen 24  
Anmeldung: T +43.3387.2924 oder 2927 oder koarl@weingut-thaller.at
Eintrag: 15.10.2012
_________________________________________________________________________ 
26.10-28.10.12 | Mönchhof | Weinkulturtage  


Mönchhofer Weinkulturtage mit offenen Kellertüren 
Info: T +43.2173.80602
Eintrag: 15.10.12
_________________________________________________________________________ 
25.10.12 | 19-21 Uhr | Arcotel Kaiserwasser | Winzer des Monats | €


Winzer des Monats Oktober: Weingut Höpler
Die bereits etablierte Verkostungsserie im Arcotel Kaiserwasser findet mit Weingut Höpler eine erfolgreiche Fortsetzung. 

Location: Arcotel Kaiserwasser
Info & Veranstalter: Arcotel Kaiserwasser, T +43.1.22424-868 
oder restaurants@arcotelhotels.com
Eintritt: € 10
Eintrag: 25.09.12
_________________________________________________________________________
19.10.12 | 18-22 Uhr | Grand Hotel Wien | Weinkenner/in des Jahres


Weinkenner/in des Jahres 2012 - großes Finale
Aus allen Halbfinale treten die zwölf besten Kandidaten im Finale am Freitag, den 19. Oktober im Grand Hotel Vienna gegeneinander an. Das große Finale wird mit Publikum im Rahmen eines Galadinners inszeniert, wo in mehreren Runden der/die Weinkenner/in des Jahres ermittelt wird!
 
Location: Grand Hotel Vienna, Kärntner Ring 9, 1010 Wien
Veranstalter: VINORAMA Weinversandgesellschaft, Johannes Fiala
T +43.5332.785578 oder vino@vinorama.at
Eintrag: 2509 .12
_________________________________________________________________________
17.10.12 | ab 19 Uhr | Wien | Wein & Design (siehe Unterseite)

 
Wein & Design 2012
in 15 Design Locations bieten insgesamt 54 Winzer auch 2012 wiede Ihre Werke!
 
Location: Ganz Wien
Veranstalter: live relations PR und Networkuing GmbH, www.echo.at
Eintrag: 05.10. 12
_________________________________________________________________________
11.10.12 | 15-21 Uhr | MAK | Burgenländische Herkunftsweine | €

Location: MAK - Museum für angewandte Kunst, 
Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien
Info & Veranstalter: Wein Burgenland, T +43.2682.702631
oder weinberger@weinburgenland.at
Eintrag: 01.10 .12
_________________________________________________________________________
09.10.12 | 14-21 Uhr | MQ | Thermenregion Top 100 | €€


Thermenregion Top 100
Verkostung der Top 100 Weine der Thermenregion der Burgundersorten: Chardonnay, Weiß-u. Grauburgunder, Pinot Noir, St. Laurent sowie den Gebietsspezialitäten Zierfandler, Rotgipfler und Süßweine. Unter dem Motto "Kostbare Thermenregion" werden die, von einer fachkundigen Jury bewerteten "TOP 100 Weine" der Thermenregion präsentiert. Verkosten Sie die hervorragenden Burgundersorten und die autochthonen Sorten Zierfandler und Rotgipfler und geniessen Sie diese "Weinzeit" in stilvoller Atmospäre

Location: Ovalhalle u. Arena 21 im Museumsquartier Wien, 
Museumsplatz 1, 1070 Wien
Info & Veranstalter: Weinforum Thermenregion, Herrn Johann Sperber, 
T 050259 40200, martina.babouck@baden.lk-noe.at; Wolfgang Obermaier
Eintritt: € 12
Eintrag: 15.01 .12
_________________________________________________________________________
08.10.12 | 15-19 Uhr | Palais Ferstel | Falstaff Champagner Gala | €€

Falstaff Champagner Gala 2012
Am 8. Oktober kommen Liebhaber des prickelnden Genusses auf ihre Kosten.
Überschäumender Genuss erwartet die Besucher bei der Falstaff Champagner-Gala, bei der sich die traditionsreichsten und bekanntesten Champagnerhäuser im exklusiven Rahmen des Wiener Palais Ferstel präsentieren. Diesmal dürfen sich die Gäste auf eine doppelte Premiere freuen: Erstmals gibt es eine eigene Bar mit Prestige-Cuvées und Austern und außerdem werden hervorragende Sushi-Kreationen aus dem »Unkai« im Grand Hotel angeboten (kostenpflichtig). 

Mit dabei sind folgende Champagnerhäuser:
Champagne Autréau
Champagne Billecart-Salmon
Champagne Bollinger
Champagne Louise Brison
Champagne Deutz
Champagne Duval Leroy
Champagne Esterlin
Champagne Gimonnet
Champagne Henri Giraud
Champagne Henri Goutorbe
Champagne Gosset
Champagne Lallier
Champagne G.H. Mumm
Champagne Bruno Paillard
Champagne Joseph Perrier
Champagne Laurent Perrier
Champagne Perrier Jouët
Champagne Piper Heidsieck
Champagne Pommery
Champagne Roederer
Champagne Ruinart
Champagne Pol Roger
Champagne Taittinger
Champagne Veuve A. Devaux
Champagne Veuve Clicquot

Termin: 8. Oktober 2012, 15–19 Uhr.
Location: Palais Ferstel, Strauchgasse 4, 1010 Wien. 

Vorverkauf: € 45,– pro Person; Sonderpreis für Gourmetclubmitglieder 
und Falstaff-Abonnenten: € 35,– pro Person; 
Tageskassa: € 50,–

Anmeldung: mit dem Betreff »Champagner-Gala« unter events@falstaff.at.
Eintrag: 15.09 .12
_________________________________________________________________________
04.10.12 | 19-21 Uhr | Arcotel Kaiserwasser |  Winzer des Monats | €


Winzer des Monats Oktober: Josef "Pepi" Umathum
Die bereits etablierte Verkostungsserie im Arcotel Kaiserwasser findet mit 
Pepi Umathum eine erfolgreiche Fortstezung. 

Location: Arcotel Kaiserwasser
Info & Veranstalter: Arcotel Kaiserwasser, T +32.1.22424-868 
oder restaurants@arcotelhotels.com
Eintritt: € 10
Eintrag: 25.09 .12
_________________________________________________________________________
03.10.12 | 19-22 Uhr | Hilton | WineLounge mit  | €


Hilton Wine Lounge mit Erich Scheiblhofer
Die von Willy Opitz ursprünglich ins Leben gerufene Degustationsserie in der Lobby Bar & Lounge im Hilton Vienna wird nunmehr zusätzlich durch ein Winemakers-Dinner ergänzt. Erich Scheinlhofer aus Andau präsentiert erlesene Tropfen garniert mit kleinen ausgesuchten Speisen.

Location: Hotel Hilton am Stadtpark
Info & Veranstalter: Hilton Hotels, T +43.1.71700.12132 
oder sparks.vienna@hilton.com
Eintritt: € 15 für Eintritt, Degustation und kulinarische Begleitung
Eintrag: 25.09 .12
_________________________________________________________________________
02.10.12 | 18-21 Uhr | Gergely's |  SQ-Trophy 2013 | €


Schlossquadrat Trophy 4.0
Die Jungwinzer-Initiative holt die nächste Winzergeneration vor den Vorhang. Nun bereits schon zum vierten Mal werden wieder sechs Winzer von den p.t. Weinenthusiasten bewertet. Alexander Skoff vom Weingut Zahel lädt zur ersten Begutachtung ins Gergely's.

Location: Gergely's, 
Info & Veranstalter: Wine&Partners, T 43.1.36979900 oder
m.maurer@wine-partners.at
Eintritt: € 7
Eintrag: 15.09 .12
_________________________________________________________________________
01.10.12 | 17-21 Uhr | Wifi Campus Wien | Wifi Weinherbst | €


Österreichische Winzervereinigungen präsentieren ihre Top-Produkte
Am 1. Oktober 2012 findet im WIFI Wien erneut der Weinherbst statt, bei dem sich die Wirtschaft trifft und die Absolventen/-innen der Sommelier-Ausbildungen ihr Können vorführen.
 
Netzwerken und Genießen
Die Veranstaltung „WIFI Wien Weinherbst“ hat sich mittlerweile in der Tourismus- und Gastroszene etabliert und ist jedes Jahr erfolgreicher Treffpunkt zum Netzwerken, Genießen und Leistungsschau der diplomierten Sommeliers. „Die Zusammenarbeit mit der Sparte Tourismus und dem Wiener Sommelierverein, dessen Vizepräsident Prof. Dr. Walter Kutscher auch die Sommelier-Ausbildungen am WIFI Wien leitet, ermöglicht uns jedes Jahr diesen Event zu veranstalten, der die Wirtschaft mit den ausgebildeten Fachkräften zusammenführt“, berichtet Florian Hager vom WIFI Wien. Eröffnet wird der Abend von WIFI Wien Kurator KR Dr. Anton Gerald Ofner, dem Obmann der Sparte Tourismus der Wirtschaftskammer Wien, KR Ing. Josef Bitzinger und dem Vizepräsidenten des Wiener Sommeliervereins, Prof. Dr. Walter Kutscher.

Präsentation österreichischer Winzervereinigungen
Den Mittelpunkt der Veranstaltung bilden die Weininseln von Winzervereinigungen wie Cercle Ruster Ausbruch, Neusiedlersee DAC, NÖ Landesweingüter Hollabrunn-Krems-Mistelbach-Retz, Orchideen-Winzer Wien, Burgundermacher. Die Weininseln laden zum Degustieren und Philosophieren über Österreichs Weine ein. Den Abschluss findet der Abend mit einer Weinversteigerung, durchgeführt vom Wiener Dorotheum, bei der die Teilnehmer/-innen die eine oder andere Kreszenz günstig ersteigern können. „Im letzten Jahr gut angekommen und daher heuer nochmals auf dem Programm steht die Verkostungsmöglichkeit von Österreichs Sturmvielfalt“, freut sich Prof. Dr. Kutscher. Weiters am Programm steht ein Weinaromatest mit i_taste von Albert Mihalits. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die Schlumberger-Sektbar, ein Käse-Buffet von Schärdinger, Radatz mit Wurstschmankerln, Würsteln und anderen Snacks sowie ein Brot-Buffet der Ideenbäckerei Geier und die Römerquelle-Wasserbar.
 
Ausbildungsqualität zum Angreifen
Der Event informiert auch über das Aus- und Weiterbildungsangebot des WIFI Wien für die Wiener Gastro-, Hotel- und Tourismusbranche. Der Praxisbezug steht auch bei diesen Ausbildungen des WIFI Wien, wie bei allen anderen Bereichen, an erster Stelle. Die hohe Qualität der Ausbildung und ihr erlerntes Können präsentieren Absolventen/-innen der WIFI-Sommelierausbildungen im Rahmen des „Wiener Sommelier/Sommelière-Wettbewerbs“.
 
Mehr Information: www.wifiwien.at
Location: Wifi Wien Wko Campus
Info & Veranstalter: Wifi Wien am Wko Campus, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Anmeldung: direkt im Wifi bei Frau Sigrid Schrammel 
oder unter +43.1.476 77 5523
Eintritt: € 15
Eintrag: 15.09 .12

_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
0809 .12 | 13-18 Uhr | Zöbing | Salonweine | €

Salonweine im Zöbinger Rathauskeller
Verkosten Sie aus der weltweit einzigartigen und bundesweiten Weinsammlung - dem Österreichischen Salonweinarchiv, 100 Topweine der letzten 20 Jahre.
siehe auch http://www.zoebing.at/veranstaltungen/newsberichte/47-veranstaltungen/49-salon-weine-im-zoebinger-rathauskeller-11-september-2010.html
Weinviertel DAC, Südburgenland, Wagram, Mittelburgenland DAC, Neusiedlersee, Neusiedlersee-Hügelland, Thermenregion, Carnuntum, Traisental DAC, Kamptal DAC, Kremstal DAC, Wachau, Südoststeiermark, Südsteiermark, Weststeiermark, Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Leithaberg DAC, Eisenberg DAC

Location: Zöbinger Rathauskeller, Dr. Hiesingerstraße 3, 3561 Zöbing
Info & Veranstalter: WBV Zöbing, Günther Brandl, info@zoebing.at
Eintrag: 1501 .12

_________________________________________________________________________
Sept 2012 | 14-20 Uhr | Wien | Jahrgangsverkostung Leithaberg | €

Location: steht noch nicht fest
Termin: noch nicht festgelegt
Info: www. leithaberg.at
Veranstalter: Verein Leithaberg, Obmann Hans Nehrer, Johannesstr. 25, 7082 Donnerskirchen
Eintrag: 1501 .12

_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
1207-1507.12 | 11-18-21 Uhr | Deutschkreuz | Rotweinfestival | €€

Rotweinfestival Deutschkreuz
Die Top-Winzer aus dem Blaufränkischland präsentieren täglich auf der Hauptstraße in Deutschkreutz wie am Freitag und Samstag auch in den einzelnen Kellern Ihre Weine.

Location: 7301 Deutschkreutz
Info: www.rotweinfestival.at
Veranstalter: Weinbauverein Deutschkreuz, Albert Gesellmann, Langegasse 65, A 7301 Deutschkreutz; info@rotweinfestival.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
 
2806-2906 .12 | 15-21 Uhr Casino Baden | Salon Wein 2012 | €
 
SALON Österreich Wein – hart und unabhängig
Erstmals veranstaltet im Jahr 1988 hat sich der SALON Österreich Wein zum härtesten Weinwettbewerb des Landes entwickelt und gilt als Staatsmeisterschaft des heimischen Weines.

Basierend auf den Landesprämierungen, zu denen jährlich über 7000 Weine eingereicht werden, werden in mehreren Blindverkostungen die besten Weine unabhängig ermittelt. Dadurch findet man im SALON immer wieder neue, junge Weingüter, für die der SALON oft das Sprungbrett zu weiteren Erfolgen ist. In einer Finalverkostung ermittelt die Österreich Wein Marketing (ÖWM) die höchstbewerteten Weine einzelner Kategorien – die SALON Sieger! Im Vorfeld werden jeweils auch die renommiertesten Weinmagazine, -journalisten und Sommeliers um ihre Nominierungen, die mit 40 Fixplätzen im SALON vertreten sind, gebeten. Jene Weingüter, die dabei am öftesten genannt werden, kommen als SALON Auserwählte in den SALON. Somit ergibt sich jedes Jahr ein spannender Mix im SALON Österreich Wein – dem härtesten Weinwettbewerb des Landes.

Kompakt und übersichtlich gibt es ab 30. Juni alle 260 SALON-Weine und SALON-Winzer zusammengefasst im SALON-Buch 2012, mit Kurzinformationen zu den Siegerweinen und Winzerbeschreibungen. Erhältlich ist das SALON-Buch um 5,- Euro in Trafiken und im ausgewählten Buchhandel oder beim Österreichischen Weininstitut ÖWI (Email). Traditionell geht der SALON Österreich Wein nach der Erstpräsentation Ende Juni in Baden dann im Herbst auch auf Tournee durch ganz Österreich, Partner sind die Casinos Austria.

Termin: 2806-2906 .12
Location: Casino Baden
Veranstalter & Info: Oesterreichwein, www.oesterreichwein.at
Eintrag: 1505 .12
_________________________________________________________________________ 
2706-2906 .12 | Rathaus Wien | Weingala & Weinpreis| €

Die feinsten Tropfen Wiens unter einem Dach (siehe eigene Seite)

Heuer waren es 376 Weinproben, die zur Wiener Landesweinbewertung 2012 in der Landwirtschaftskammer Wien eingereicht wurden. Durch eine unabhängige Fachjury wurden diese dann in der Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg bewertet und mit Bronze-, Silber- und Goldmedaillen ausgezeichnet.  122 mit Gold ausgezeichnete Wiener Weine stehen den Gästen ab Mittwoch zur Verkostung zur Verfügung. Feinste Tropfen der folgenden zwölf Kategorien kann man hier probieren: Wiener Gemischte Satz klassisch, Grüner Veltliner klassisch, Wiener Gemischte Satz kräftig, Grüner Veltliner kräftig, Sauvignon blanc, Riesling, Weißburgunder und Chardonnay, blauer Zweigelt, blauer Burgunder, Cuvée rot sowie internationale Rotweinsorten.
67 dieser Weine gehen in das Rennen um den Wiener Weinpreis 2012, der am 26. Juni durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl verliehen wird. WeingenießerInnen und BesucherInnen können sich also ab 27. Juni vor Ort davon überzeugen, ob die gekürten Weine ihr Versprechen halten.

Weinpreis der Stadt Wien 2012
Die Besten. Wiener Weine und Spitzengastronomie

Termin: 27. Juni bis 29. Juni  2012, 17 bis 23 Uhr,
Location: Arkadenhof, Wiener Rathaus
Eintritt: Die Verkostungskarten für eine Weinprobe um 1,- Euro 
und Essensbons um 4,- Euro pro Gericht eines Starkochs sind an der Kassa im Arkadenhof erhältlich.

Info: 
www.wienerweinpreis.at
; www.wien-event.at
Eintrag: 1505 .12
_________________________________________________________________________ 
1106 .12 | Gols | Weinkost mit Weinlauf | €

Der WeinLaufGols ist eine Laufveranstaltung in der wunderschönen Landschaft entlang des WeinWegGols. Start und Ziel ist das Weinkulturhaus. Die Siegerehrung ist zugleich der Auftakt für die Weinkost Gols im Hof des Weinkulturhauses. Bei dieser traditionellen Veranstaltung können Sie glasweise die besten Golser Weiß-, Rot- und Süßweine sowie Sekte in angenehmer Atmosphäre und bei Livemusik genießen.

Info & Veranstalter: Weinbauverein Gols; Frau Edith Sittinger, 
T +43.2173.21775, info@weinort-gols.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 

0206-0406 .12 | 10-12-18 Uhr | Hofburg | VieVinum | ab € 30 


VieVinum - Internationales Weinfestival
Die VIEVINUM ist Österreichs größte und bedeutendste Weinveranstaltung. Aussteller sind sowohl Winzer, als auch Weinhandelshäuser mit nationalem und internationalem Sortiment. Als Branchentreff der einflussreichsten Weinakteure liegt der Fokus der VIEVINUM auf dem Knüpfen neuer Handelskontakte und Pflegen bereits bestehender Partnerschaften.

Location: Hofburg, Wien, Heldenplatz, 1010 Wien
Eintritt: Tageskarte € 40, Dauerkarte € 70
Info: www.vievinum.at
Veranstalter: MAC - Hoffmann & Co, Alexandra Graski-Hoffmann , 
T +43.1.5871293, a.hoffmann@mac-hoffmann.com
Eintrag: 1501 .12 und laufend
Beachten Sie die eigene Webseite mit allen wichtigen Informationen zur VieVinum2012!
_________________________________________________________________________
Juni - Sept 2012 | RWB | Lagenwanderungen

Besuchen sie die Weingüter der Renommierten Weingüter Burgenland. Wir laden sie zu einem Spaziergang durch die Weingärten ein. Bei einer Plauderstunde mit unseren Winzern erfahren Sie Wissenswertes über Lagen, Sorten, Herstellung und Qualitätskontrolle des Weines.
 
Termine: noch nicht festgelegt
Teilnahme: nur nach Anmeldung
Info & Veranstalter: www.rwb.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
Mai/Juni 2012 | 15-20 Uhr | Palais NOe | Kremstal DAC | €

Für alle, die es nicht ins Kremstal schaffen oder sich vorab einen Überblick verschaffen möchten: Die Kremstal DAC Verkostung im Palais Niederösterreich.

Termin: noch nicht festgelegt
Location: Palais Niederoesterreich
Info & Veranstalter: T +43.664.201 94 79, www.kremstal-wein.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
2605-2705 .12 | Horitschon | rotweinOpening 2012 | €€
 
rotweinopening Horitschon
Der Startschuss in die neue Rotweinsaison fällt traditionsgemäß zu Pfingsten mit dem rotweinOpening in Horitschon. 

Horitschon – Meisterklasse Blaufränkisch
Die Winzer des Ortes öffnen ihre Kellertüren und präsentieren ihre besten Weine. Die Besucher haben die Qual der Wahl - schließlich finden sie in Horitschon einige der besten Rotweinwinzer des Landes. Viele der kleineren Betriebe gelten unter Fachleuten als Geheimtipps, die es ebenfalls zu entdecken gilt.

Es tut sich einiges im ansonsten so beschaulichen, ruhigen Ort:
Mit dem Oldtimer-Traktor erkunden die Gäste das Dorf, bei vielen Winzern gibt es Köstlichkeiten der Genussregion „Mittelburgenländische Kaestn und Nuss” und Direktvermarkter bieten Schmankerln aus der Region an. Kunst- und Kulturinteressierte kommen bei Ausstellungen oder Konzerten auf ihre Kosten und wer die Weinlandschaft rund um Horitschon erkunden will, der kann sich einer Führung durch den 1. burgenländischen Rotweinlehrpfad anschließen.

Mit dem Shuttle vom und zum Hotel 
Damit unsere Gäste die edlen Horitschoner Rotweine richtig genießen können, gibt es einen Hotelzubringer-Shuttle-Bus, der unsere Besucher von Ihrem Hotel abholt, rechtzeitig zum rotweinOpening und nach der Veranstaltung auch wieder sicher und bequem nachhause bringt. Auch die zahlreichen nahe gelegenen, komfortablen Zimmer in Sopron sind mit dem Hotel-Shuttle rasch zu erreichen (siehe Unterkünfte).

Bunter Mix aus Wein, Kulinarik, Kunst & Kultur
Sie sehen, beim rotweinOpening Horitschon erwartet unsere Gäste auch heuer wieder ein bunter Mix aus Wein, Kulinarik, Kunst und Kultur – ein Fest für alle Sinne, ein genussvolles Wochenende mit einzigartigen Weinen und interessanten Menschen.

Alfred Moritz, der Obmann des Weinbauvereines Horitschon und die Hoitschoner Winzer freuen sich auf Ihren Besuch in Horitschon!

Senden Sie uns eine mail mit dem Betreff "Programm" und Sie erhalten die Einladung samt endgültigen Programm und Übersichtskarte zum rotweinOpening 2012 rechtzeitig vor der Veranstaltung per Post zugesandt. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Termin: 2605-2705 .12
Info: www.rotweinopening.at
Eintrag: 1501 .12

P.S.: Wenn Sie  diesmal Horitschon nicht besuchen können, dann nutzen Sie die Möglichkeit, die Weine der Horitschoner Winzer zu Ab-Hof-Preisen über die Website der Vinothek Horitschon (www.vinothek-horitschon.at) online zu bestellen
_________________________________________________________________________
2605 .12 | 13-19 | Poysdorf | Weinparade | €

39. Weinparade in Poysdorf
Österreichs größte Regionalweinmesse 
Poysdorf, die Weinstadt und Sekthochburg Österreichs, veranstaltet jährlich am Pfingstwochenende die Poysdorfer Weinparade, Österreichs größte Regionalweinmesse. 850 Weine aus dem Veltlinerland, südlichen Weinviertel, aus Tschechien und der Slowakei werden prämiert, die besten 300 werden zur Verkostung angeboten. Der Bezirksweinbauverband Poysdorf veranstaltet am 26. Mai die 39. Poysdorfer Weinparade. Die Weinparade bietet Ihnen die Möglichkeit, einen genussvollen Streifzug durch die Weinviertler Weinkeller zu unternehmen. Es werden Weine aus dem östlichen und südlichen Weinviertel, aus Tschechien und der Slowakei zur Verkostung angeboten. Das Sortiment reicht von leichten, fruchtig-verspielten Rot- & Weißweinen, über den allseits bekannten Weinviertel DAC bis hin zu kräftigen und gehaltvollen Weinviertler Tröpferln. Versüßt kann Ihnen der Tag durch eine Vielzahl von Prädikatsweinen oder prickelnden Sekten werden.

Die Weine werden von einer fachkundigen Kostkommission verkostet und im Anschluss daran mit Gold- und Silbermedaillen oder dem Bacchuspokal prämiert. Die wahren Meister unter den Weinviertler Winzern werden mit dem Titel "Champion" ausgezeichnet. Um 10 Uhr wird die Weinparade feierlich eröffnet, ab 13 Uhr können Sie bei der "Publikumsweinkost" mit einer Tageskarte um EUR 12,- alle ausgezeichneten Weine verkosten.

Gästeinformation: T +43.2552.203 71,  info@poysdorf.at
Info & Veranstalter: Tourismusbüro Poysdorf, 2170 Poysdorf, 
Weinmarktplatz 1, www.poysdorf.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
2405 .12 | 18-22 Uhr| Perchtoldsdorf | Burg | €

20 Winzer präsentieren ihre heurigen Sortensieger der Weinverkostung "Best of Thermenregion 2012" im stilvollen Rahmen der mitteralterlichen Burg
Location: Burg Perchtoldsdorf, 2380 Perchtoldsdorf, Hyrtlgasse
Info & Veranstalter: Weinforum Thermenregion, Johann Sperber,T 05 0259 40200, martina.babouck@baden.lk-noe.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
1905 .12| 15-22 Uhr| Baden | Wein im Park| €€

Rund 50 Winzer präsentieren im stimmungsvollen Kurpark die Weinvielfalt der Thermenregion, begleitet von regionalen Schmankerl der Genussregion NÖ.

Location: Kurpark Baden, 2500 Baden, Kaiser Franz Ring
Info & Veranstalter: Weinforum Thermenregion, Herr Johann Sperber, 
T 05 0259 40200, martina.babouck@baden.lk-noe.at
_________________________________________________________________________
1405 .12| 16-20 Uhr| Palais Noe | Des GV Lust auf Löss | € 

Des Grünen Beltliners Lust auf Löss
 
Nördlich der Donau, östlich von Krems erstreckt sich das Weinbaugebiet Wagram. Auf mächtigen nach Süden hin abfallenden Lösslagen rund um die Orte Fels am Wagram, Feuersbrunn, Großriedenthal oder Kirchberg am Wagram wachsen Weine, die Sie mit ihrer unverwechselbaren Aromatik und ihrem vollem Geschmack überzeugen werden. Vor allem der Grüne Veltliner, Paradesorte des Wagram, schwingt sich hier dank seiner herzhaften Würze und Substanz zu einzigartiger Größe auf. 
Eine Generation herausragender Winzer sorgte in den letzten Jahren für einen deutlichen Qualitätsschub der Region, die seit dem Jahr 2007 als eigenständiges Weinbaugebiet besteht. Top-Winzer präsentieren nun bereits zum vierten Mal die vielfältigen Weine des Wagram gemeinsam im Palais Niederösterreich in Wien. Toni Mörwald und sein Team werden Ihnen bei dieser Präsentation kulinarische Schmankerln vom Wagram offerieren.
Genießen Sie die exzellenten Weine der aufstrebenden Region Wagram, kosten Sie mächtige Tropfen mit völlig eigenständigem Charakter und überzeugen Sie sich von der gleichzeitig herrschenden Vielfalt der Wagramer Weine auf hohem Niveau! Bereits zum zweiten Mal in Folge dürfen wir Ihnen als kräftiges Highlight ausgewählte Reserven präsentieren.
Location: Palais Niederoesterreich, 1010, HErrengasse
Eintritt: € 15
Info & Veranstalter: wagram@dialogium.at (bis 0905 .12)
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
0505-0605 .12| 10-18 Uhr | Kamptaler Weinfrühling | €

Wachauer Weinfrühling

Mitgliedsbetriebe des Vereines Vinea Wachau Nobilis Districtus laden zur Verkostung der Jungweine in ihren Betrieb ein. Viele Betriebe der Vinea Wachau öffnen von 10.00 - 18.00 Uhr ihre Tore und laden Sie ein: verkosten Sie die hervorragenden Steinfeder-, Federspiel- und Smaragdweine! 

Ein Liste mit allen mitwirkenden Betrieben erhalten Sie im Büro der Vinea Wachau (Tel. +43(0)2713/300 00 12)

Veranstaltungsort: Wachau
Info bei: Vinea Wachau, 3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse
Tel.: +43(2713)3000012, office@vinea-wachau.at
Web: www.vinea-wachau.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 
1005 .12| 15-21 Uhr | Schloß Esterhazy | RWB Jahrespräsentation | €

Die Renommierten Weingüter Burgenland laden zur RWB Jahrespräsentation ins Schloss Esterhazy Eisenstadt. Präsentiert werden die aktuellen Jahrgänge aus der Schmiede der RWB-Weingüter. Fachpublikum und Weinliebhaber erwartet eine große Auswahl an Top-Weinen der "großen Lagen des Burgenland".

Termin: 10. Mai 2012, 15-21 Uhr
Location: Schloß Esterhazy
Veranstalter: RWB Renommierte Weingüter Burgenlands, www.rwb.at
Anmeldung zur Fachpublikumsv:office@rwb.at
Eintrag: 1501/1504 .12
_________________________________________________________________________
0505-0605 .12| 10-18 Uhr| Kamp+Krems+Traisental+Wagram| TourDeVin| €

Tour de Vin 2012
Unter dem Motto "kosten - plaudern - kaufen" laden die 23 Österreichischen Traditionsweingüter alle Weininteressierten ein! Hochkarätig, hochkonzentriert, hochgelobt: Die Österreichischen Traditionsweingüter. An diesem Wochenende heißt es zum 17. Mal „open house“. Verkosten und vergleichen Sie die Weine aus vier Weinbaugebieten. 

Location: teilnehmende Winzer im Kamptal, Kremstal, Traisental, Wagram
Eintritt: € 15,- 
Info & Veranstalter: Traditionsweingüter, T. +43.2734.20 00, 
www.traditionsweingueter.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
0505-0605 .12 10-18| Wachau | Weinfrühling 2012| € SteinfederNight

Wachauer Weinfrühling 2012
Die Winzer und Winzerinnen der Vinea Wachau Nobilis Districtus bitten in die Wachau und erwarten Sie mit ihren neuen Weinen. Leichte Steinfedern, spritzige Federspiele und edle Smaragde des Jahrgangs 2010 wollen verkostet werden. Die Steinfeder-Night wird am 5. Mai im Schloss Spitz gefeiert.

Location: gesamte Wachau
Info & Veranstalter: Vinea Wachau, Tel. +43.2713.300 00-12, www.vinea-wachau.at
Eintrag: 1501 .12 
_________________________________________________________________________
0405-0605 .12 | Wagram | Frühlingserwachen am Wagram

Frühlingserwachen Wagram
It’s spring time! Auch die Wagramer Winzer begrüßen den Frühling mit ihren Weinen. Erleben Sie dieses Wein-Wochenende, kosten und kaufen Sie. Auftakt ist das Wagram Open, bei dem die Weinpreise „Best of Wagram 2011“ in acht Sortenkategorien verliehen werden. 

Location: gesamte Region Wagram
Termin: noch nicht festgelegt
Info: T. +43.676.352 28 28, www.regionwagram.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
0505 .12 | 16 Uhr | Purbach | Kellergassen-Heuriger | €

Kellergassen-Heuriger in der historischen Kellergasse
Schon um das Jahr 1850 bauten die Purbacher Winzer ihre Weinkeller am Fuße des Leithagebirges. Insgesamt 50 sind heute zu einer einzigartigen Kellergasse aneinandergereiht.
Sie dienen als Lager-, Wein- oder Heurigenkeller und bilden einen der schönsten Plätze im Zentrum von Purbach. Auch in diesem Jahr wird dieser historische Platz noch mehr ins Blickfeld gerückt.
Jeden ersten Samstag im Monat (Mai bis Oktober) laden ca. 10 Weinbauern zum Verweilen und Verkosten in geselliger Runde ein. Die Kellergasse wird auf diese Weise zum Heurigen.
Serviert wird dort die gesamte Sortenvielfalt an erlesenen Weinen aus zahlreichen Purbacher Weinbaubetrieben sowie bodenständige, kulinarische Köstlichkeiten.

Info & Veranstalter: Tourismusverband Purbach, Hauptgasse 38, 
T +43.2683.5920, info@purbach.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
2804-2904 .12 | 10/14-20 Uhr | Traisental  | Wine Tasting | €

Traisental Wine Tasting
Die Traisentaler Winzer öffnen ihre Kellertüren und laden zum Kosten und Kaufen ein. Wer Lust auf mehr hat, lässt sich von den Traisentaler Weinbegleitern durch die Weinrieden führen.

Termin: noch nicht festgelegt
Location: gesamtes Traisental
Info: Tourismusverband und Weinstraße Traisental,
T. +43.2782.833 21, www.traisental.info
Eintrag: 1501 .12 
_________________________________________________________________________
2304 .12 | 14-17-21 Uhr | Palais Noe | Gourmet's Italia | €

Gourmet Italia EuroTour 2012: Wien
Am 23. April 2012 veranstaltet sie Gesellschaft „Gourmet's International" aus Meran in enger Zusammenarbeit mit der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT Wien und der Italienisch-Deutschen Handelskammer München in Wien „Gourmet's Italia", in dessen Rahmen italienische Herstellerbetriebe einen kulinarischen Querschnitt durch das Stiefelland präsentieren. 
Es handelt sich um eine außergewöhnliche Initiative zur Bewerbung der exzellentesten Erzeugnisse der italienischen Wein- und Lebensmittelproduktionen auf dem österreichischen Markt und richtet sich vor allem an Vertreter des Handels und der Gastronomie in Österreich, aber auch an private Besucher, die im eleganten Rahmen des Palais Niederösterreichs in Wien Italiens Spitzenprodukte verkosten möchten.
Die Veranstaltung Gourmet's Italia öffnet am 23. April um 2012 von 14 – 17 Uhr exklusiv für Fachbesucher, danach ist der Zutritt auch privaten Besuchern (Eintritt € 25,-) möglich.. Neben der Verkostung von Spitzenweinen ausgesuchter Winzer aus verschiedenen Regionen Italiens sowie einer feinen Auswahl landestypischer Spezialitäten wird das vielfältige Angebot mit einem attraktiven Rahmenprogramm aus Seminaren und geführten Verkostungen abgerundet. Natürlich sind auch Produzenten aus dem Friaul dabei, aber es kann nie schaden, ein wenig über den Tellerrand zu blicken. Neben 50 Winzern präsentieren auch Spezialitätenhersteller ihre Produkte. Ein Schwätzchen mit dem Produzenten darf natürlich nicht fehlen, da bekanntlich nach ein paar Kostproben und etwas Hintergrundwissen der nächste Happen gleich viel besser schmeckt. 
Alle teilnehmenden Wein- und Feinkostbetriebe an der Initiative „Gourmet's Italia" wurden im Vorfeld von Experten des „Merano WineFestivals" auf Qualität und Geschmack ausgewählt.
Eines der diesjährigen Highlights ist die Anwesenheit von Riccardo Illy dessen Unternehmen neben dem weltbekannten Kaffee auch weitere hochwertige Produkte herstellt. Der triestiner Unternehmer wird diesbezüglich auch ein Seminar zum Thema Kunst und Wissenschaft des Espressos halten (siehe unten).
 
Termin:
Montag 23.04.2012 – Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien
14.00 Uhr Fachbesuchereinlass
17.00 Uhr Publikumseinlass
21.00 Uhr Veranstaltungsende
Wein- und Genussseminare
15.30 Uhr: Kunst und Wissenschaft des Espresso (Cafe Illy)
17.00 Uhr: Weinwelt Toskana (Luzia Schrampf)
18.30 Uhr: Weinwelt Südtirol (Walter Kutscher)
20.00 Uhr: Grappa und Schokolade (Helmuth Köcher)
Eintritt:
Fachbesucher: Eintritt und Teilnahme an Seminaren kostenlos
Privatbesucher: Eintrittspreis 25,00 Euro; Teilnahmegebühr pro Seminar 10,00 Euro 
Anmeldung: ENIT Wien (Italienische Zentrale für Tourismus) unter vienna@enit.it
Info & Veranstalter: www.meranowinefestival.com
Eintrag: 1503 .12
_________________________________________________________________________
2104-2204 .12 | 11/14-19 Uhr | Leithaberg | Leithaberg bebt | €

Location: gesamter Leithaberg
Info: www. leithaberg.at
Veranstalter: Verein Leithaberg, Obmann Hans Nehrer, Johannesstr. 25, 7082 Donnerskirchen
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 
2004 .11 | 15-22 Uhr | Mayer am Pfarrplatz | Hausmesse | 24 €
 
Weingut Mayer am Pfarrplatz
Einladung zur Hausmesse mit Jahrgangspräsentation
Ob Wiener Gemischter Satz, Grüner Veltliner, Riesling oder Sauvignon Blanc – diese und zahlreiche weitere Weinspezialitäten stehen am 20. April bei der Jahrgangspräsentation anlässlich der Hausmesse im Weingut Mayer am Pfarrplatz zur Verkostung bereit.
Wie schmeckt der neue Jahrgang beim Mayer am Pfarrplatz?
Ein traumhafter Herbst hat uns einen grandiosen Jahrgang 2011 beschert.
Die Weine sind geprägt durch Kraft und Fülle. Wir freuen uns mit Ihnen das Ergebnis dieses wundervollen Jahrgangs verkosten zu können. Und dazu gibt es Köstliches aus der Küche des traditionsreichen Hauses.
 
Termin: Freitag, 20. April von 15 bis 22 Uhr
Location: Weingut Mayer am Pfarrplatz, 1190 Wien, Pfarrplatz 2
Eintritt: € 24,- inklusive Sektempfang und Speisen vom Buffet
Um Anmeldung wird gebeten bis 15. April 2011 unter 01/3703361 oder mayer@pfarrplatz.at
Kontakt für Rückfragen: Mayer am Pfarrplatz, 1190 Wien, Pfarrplatz 2, Tel.: +43 1 370 33 61,
mayer@pfarrplatz.at, www.pfarrplatz.at
Eintrag: 1503 .12
_________________________________________________________________________
1804 .12  | 15-21 Uhr | Berlin | Ellingthon Hotel | Weinviertel DAC | €

Event: Weinviertel DAC Präsentation
Termin: 18. April 2012, 15-21 Uhr
Location: Ellingthon Hotel, Berlin
Eintritt: €
Info: www.weinviertel.dac
Eintrag: 2401. 12
_________________________________________________________________________
1704 .12 17-20 | Waggon31 | Wagram & DeutschSchützen & Rust | €

WEIN-GENUSS IN ROT-WEISS-SÜSS!
Am Dienstag den 17. April laden die Weingüter Wagram, die Deutsch Schützer SIXPACK-Winzer und der Ruster Cercle zu einer Verkostung der besonderen Art, in den Waggon 31 direkt "unter" dem Riesenrad, in den Wiener Prater!

Neben den neuen Weißweinen der ‚Weingüter Wagram’, stehen die ‚muskulösen’ Rotweine der Deutsch-Schützer ‚Sixpack-Winzer’, sowie edelsüße Raritäten des ‚Cercle Ruster Ausbruch’ für Sie zur Verkostung bereit.
Anmeldungen bitte unter office@winzer-sixpack.at

Location: WAGGON 31 - direkt ‚unter’ dem Riesenrad im Wiener Prater
Eintritt: €
Eintrag: 1503 .12
_________________________________________________________________________
1404-1504 .12 | 11/14-19 Uhr | Weinviertel | Weintour Weinviertel

Weintour Weinviertel
Zwei Tage laden über 200 Weinstraßen-Winzer in Ihre Koststüberl ein und fachsimpeln mit den weinaffinen Gästen über die Vielfalt des neuen Jahrganges. 
So mancher Geheimtipp wird dabei verkostet: Vom fruchtig-frischen Jungen über trinkfreudige Klassiker bis zu gehaltvollen Weinen - allen voran stets der Weinviertel DAC.

Location: alle Winzer der Weinstraßen im Weinviertel
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
1404 .12 | 14 Uhr | Purbach | Wine-Opening | €€

Wine Opening Purbach
Zum Auftakt des monatlichen Kellergassen-Heurigen öffnen ca. 20 Purbacher Winzer ab 14.00 Uhr ihre historischen Keller und Weingüter. Beim Wir laden Sie zur Verkostung der jungen Weißen und Roten und zur beliebten Kellerwanderung ein. Begleitprogramm in Arbeit!

Location: historische Kellergasse Purbach
Kellerwanderung, Weinvekostung
Eintritt: € 25,- inkl. Wein-Gutschein € 10,-, Purbach-Glas mit Glastasche; 
der Wein-Einkaufs-Gutschein ist bis 31.12.2011 einlösbar.
Shuttle: bequem bringt Sie der Gmoabus zu den teilnehmenden Weinkellern. 
Tel. +43.650.7083 222 - mit der Neusiedler See Card kostenlos!
Veranstalter: Tourismusverband Purbach
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
1404-1504 .12 | 14-20 Uhr | Göttlesbrunn | Jungweinschnuppern | €

Location: Landstraße 36, 2464 Göttlesbrunn
Info: http://www.jungweinschnuppern.at
Veranstalter: Weinbauverein Göttlesbrunn
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
1304 - 1504. 12 | Gols | Weinfrühling Gols | €€

Weinfrühling bei über 80 Golser Winzern
Wenn die wärmende Frühlingssonne uns wieder zu Spaziergängen einlädt, öffnen die Golser Winzer ihre Weinkeller und bitte zur Verkostung. Im Gemeindezentrum erwartet Sie eine Weindegustation höchsten Niveaus und die Rieden rund um Gols können unter fachkundiger Führung erwandert werden.

Location: 7122 Gols
Veranstalter: Weinbauverein Gols; Frau Edith Sittinger, 
T +43.2173.21775, info@weinort-gols.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________ 
1304-1404 .12 | 14-21 Uhr | Gumpoldskirchen Wein Im Schloss | € 13 / 20

Willkommen zur Weinverkostung im Schloss!
Im historischen Ambiente des Schlosses präsentieren 21 Gumpoldskirchner Spitzenwinzer ihre besten Weine. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den regionstypischen Sorten Zierfandler und Rotgipfler und reicht vom Grünen Veltliner über Riesling bis zu hervorragenden und ebenfalls mehrfach prämierten Rotweinen. Um nur 13,- pro Tag (2-Tageskarte 20,-) können Sie nach Lust und Laune degustieren, interessante Vergleiche anstellen und natürlich auch Ihre persönlichen Lieblingsweine zu Ab-Hof-Preisen mit nach Hause nehmen.

Weinbauverein Gumpoldskirchen
Die Anfänge des Gumpoldskirchner Weinbaues reichen bis in das 12. Jahrhundert zurück. Rotgipfler und Zierfandler sind die weltberühmten Weinsorten, die im traditionellen Gumpoldskirchner Weinbau gedeihen. Mit seinen stolzen 133 Jahren ist der Weinbauverein Gumpoldskirchen einer der ältesten seiner Art in Österreich. Am 22. September 1877 vorerst als Weinproduzenten-Verein gegründet, war es das Ziel, die Vermarktung des Gumpoldskirchner Weines zu betreiben. 1899 erfolgte die Umbenennung in den derzeitigen Namen  „Weinbauverein Gumpoldskirchen“. 

Rotgipfler und Zierfandler
Der Rotgipfler hat, wie kaum ein anderer Wein, zum Weltruhm von Gumpoldskirchen beigetragen. Seinen Namen verdankt er den roten, oder besser, bronzierten Spitzen seiner Triebe. Er besticht durch seine fruchtig frische Art und seinen intensiven Duft. Der Zierfandler heißt auch Spätrot, weil sich seine Beeren bei Eintritt der Vollreife (meist spät im Jahr) rötlich färben. Der Zierfandler ist ein eleganter, dichter und harmonischer Wein mit ausgeprägtem exotischem Fruchtbukett.

Die Gumpoldskirchner Top-Winzer:
Weingut Biegler, www.weingut-biegler.at  T 02252/621 96
Weinbau-Buschenschank Fam. Alfred Freudorfer, www.freudorfer.at  T 02252/62497
Weingut Wolfgang Freudorfer, www.felsenheuriger.at  T 02252/621 38
Weingut Spaetrot-Gebeshuber, www.spaetrot.com  T 02252/611 64
Weingut Robert Grill, www.weingut-grill.at  T 0664/91716 11
Weinbau Hasenöhrl, www.hasenoehrl.biz  T 02252/624 57
Weingut Rotes Mäuerl E. Heimburg, www.weingut-heimburg.at  T 02252/621 09
Weingut Franz u. Johannes Hofer, www.weingut-hofer.at  T 02252/621 10
Weingut Hühnel, www.weingut-huehnel.com  T 02252/620 73
Weingut Kamper, www.weingut-kamper.at  T 02252/629 49
Weingut Kaufmann-Schellmann, hannes-kaufmann@gmx.at  T 02252/621 82
Weingut Krug, www.krug.at  T 02252/622 47
Weinbau Pinter-Freysmuth, g.pinter@kabsi.at  T 02252/622 70
Weinbau Proisl, www.proisl.net T 02252/639 91
Johanneshof Reinisch, www.j-r.at T 02253/814 23
Weingut & Heuriger Rieger, www.weingut-rieger.at  T 02252/631 87
Weingut Christian Schabl, www.schabl.me  T 02252/627 86
Weingut Schellmann, www.loimer.at T 02734/22 39
Weinbau Straitz & Straitz, www.straitz.com  T 0664/497 49 83
Freigut Thallern, www.thallern.com  T 02236/ 534 77
Weingut Harald Zierer, www.weingut-zierer.at  T 02252/607 302

Termin: 1304-1404 .12, 14-21 Uhr
Event: Wein im Schloss
Location: Schloss Gumpoldskirchen, Kirchenplatz 4, 2352 Gumpoldskirchen
Eintritt: € 13,- Tageskarte, € 20,- für 2 Tage
Info: www.weinimschloss.at oder T 02252.63536
Veranstalter: Weinbauverband Gumpoldskirchen
Eintrag: 0404 .12
_________________________________________________________________________
1304-1404 .12  | 14-20 Uhr | Krems |wein.genuss.krems | € 25/28

VINARIA-Verkostungs-Event: Beste Winzer, beste Weine in Krems 
Unter dem Motto „wein.genuss.krems“ bringt VINARIA am 13. und 14. April 2012 die Winzer-Elite des Landes Niederösterreich zu einem hochkarätigen Verkostungsevent in die Minoritenkirche in Krems. 

Mit einem Ticket für Euro 28,- (Tageskassa) bzw. Euro 25,- (Vorverkauf) kann man sich durch Niederösterreichs Top-Weinangebot kosten. Nutzen Sie das günstige Vorverkaufsangebot und sparen Sie Euro 3,- gegenüber dem Regulärpreis! Vorverkaufskarten: Ö-Ticket kaufen bzw. bei LWmedia (Ringstraße 44, 3500 Krems, +43 2732 82000).

Folgende Weingüter und Winzer sind anwesend:
Aichinger, Aigner, Allram, Karl Alphart, Alzinger, Leopold Aumann, Brandl, Bründlmayer, Buchegger, Familie Dockner, Domäne Wachau, Johann Donabaum, Ehmoser, Birgit Eichinger, Christian Fischer, Weinberghof Fritsch, Fritz, Gritsch, Hiedler, Högl, Markus Huber, Sonnhof Jurtschitsch, Emmerich Knoll, Lagler, Leth, Loimer, Malat, Mantlerhof, Vorspannhof Mayr, Minkowitsch, Nigl, Nikolaihof Wachau, Ott, Proidl, Reinisch, Salomon-Undhof, Schmelz, Schmid, Schwarzböck, Setzer, Stadlmann, Stadt Krems, Steininger, Stierschneider - Kartäuserhof, Clemens Strobl, Tegernseehof, Topf, Tua Rita (Toskana), Weinrieder

Eintritt: € 28 (€ 25 Vorverkauf)  
Bestellen Sie Ihr Ticket für die wein.genuss.krems: Senden Sie Ihre Daten (Vorname, Nachname, Adresse, PLZ, Ort und Telefon) mit dem Betreff "wein.genuss.krems" an sabine.fischer@lwmedia.at und geben Sie die gewünschte Anzahl an Tickets an. Wir bestätigen den Erhalt Ihrer Anmeldung, Ihre Reservierung wird nach der Bezahlung gültig. Oder bei Ö-Ticket, LW-Media
Veranstalter: LW Werbe- und Verlags GmbH, Ringstraße 44, 3500 Krems, +43 2732 82000

Buchen Sie zum wein.genuss.krems-Ticket gleich Ihr Hotelzimmer im Arte Hotel Krems zum ermäßigten Package-Preis.
Einzelzimmer im Arte Hotel Krems, 1 Ticket für die wein.genuss.krems EUR 98,00 (für 1 Person)
Doppelzimmer im Arte Hotel Krems, 2 Tickets für die wein.genuss.krems EUR 178,00 (für 2 Personen)

Event: wein.genuss.krems
Termin: 13.-14. April 2012, 14-20 Uhr
Location: Minoritenkirche, Krems
Eintritt: € 25/28
Info: www.weingenusskrems.at
Eintrag: 2401. 12 / 2903 .12
_________________________________________________________________________
1304-1504 .12  | 14-18  | Gols  | Weinfrühling Gols 2012  | € 45

Eine Weinverkostung höchsten Niveaus erwartet Sie im evangelischen Gemeindezentrum in Gols. 
 
Ausgewählte Weine von ca. 80 teilnehmenden Weinbaubetrieben stehen zur Verkostung bereit. In einer Präsentation erfahren Sie Wissenswertes über die jeweiligen Winzer.

Freitag, 13. April 2012
15.00 – 20.00 Präsentation & Verkostung im evang. Gemeindezentrum, Infostelle
15.00 – 20.00 Offene Kellertür, Verkostung und Einkaufsmöglichkeit

Samstag, 14. April 2012
13.00 – 20.00 Präsentation & Verkostung im evang. Gemeindezentrum, Infostelle
13.00 – 20.00 Offene Kellertür, Verkostung und Einkaufsmöglichkeit
15.00  Geführte Wanderung am neuen WeinWegGols, Treffpunkt Weinkulturhaus

Sonntag, 15. April 2012
13.00 – 18.00 Präsentation & Verkostung im evang. Gemeindezentrum, Infostelle
13.00 – 18.00 Offene Kellertür, Verkostung und Einkaufsmöglichkeit
14.00  Geführte Wanderung am neuen WeinWegGols, Treffpunkt Weinkulturhaus

Location: Gols
Termin: 1304-1504 .12
Transport: Kellerbus (Freitag, Samstag und Sonntag gratis)Shuttlebus (von und nach Neusiedl/See Bahnhof, Weiden, Podersdorf - Fr., Sa. und So. gratis ) 
Eintritt: € 45,- inklusive 2 Wein-Einkaufsgutscheinen im Wert von je € 15,-Info: T 02173 / 21775 (WeinbauvereinGols) oder 699 / 11 93 61 2 (Edith Sittinger); info@weinort-gols.at
Eintrag: 1501 .12/2903 .12

_________________________________________________________________________
0903 .12 | 14-21 | MQ | Weintage VeltlinerTag | € 18/10


Diesen Freitag ist VELTLINERTAG im MuseumsQuartier Wien

Von 14 bis 21 Uhr findet am Freitag, 9. März, der jährliche Veltlinertag in der Ovalhalle (quartier 21), MuseumsQuartier, statt. Zur Verkostung kommen 117 Weine von 25 Winzern aus den Weinbaugebieten Kamptal, Wachau, Wagram und Weinviertel.
Der Kostkatalog steht seit dem Wochenende zum Herunterladen zur Verfügung (pdf, direkter Link). Den gedruckten Katalog erhalten Sie wie gewohnt beim Saaleingang Ovalhalle.
Als kulinarische Untermalung gibt es diesmal Rohschinken aus der Manufaktur Der Tschürtz.
Die Facebook-FanPage WEINTAGE AT hat in den letzten Tagen wie eine Rakete abgehoben und ist auf 450 „Likes“ angewachsen. Danke!!! Über die FanPage erfahren Sie alle relevanten News zu den kommenden Veranstaltungen noch schneller als mit dem Wein Event Newsletter. Wir freuen uns am meisten über IHR „Like“ :-)
Als Plattform für den Weineinkauf „Ab Hof“ steht Ihnen jetzt unser „AVINO“ zur Verfügung: Mit AVINO erweitert sich der „Ab Hof“-Verkauf der Winzer in die Cloud!
Nach dem Veltlinertag geht es weiter...
Weintag Niederösterreich und Wien

Jahrgangspräsentation von Spitzenwinzern aus den Weinbaugebieten Niederösterreichs und Wien. Die Szene ist da wie dort dynamisch und es lohnt sich, die Weiterentwicklung der bekannten Stars zu verfolgen genauso wie die Anstrengungen aufstrebender WinzerInnen zu honorieren. Damit die Szene lebt, braucht es beides und das garantiert am 23. März eine tolle Weinpräsentation.
Teilnehmende Produzenten (Liste in Bearbeitung):

    Aichinger Josef, Schönberg/Kamp Kostliste
    Aschauer, Droß Kostliste
    Döllinger, Auersthal Kostliste
    Fautschek, Unterretzbach
    Fuchs-Steinklammer, Wien Kostliste
    Gilg L. u. M., Hagenbrunn Kostliste
    Groll Wolfgang, Reith/Langenlois
    Kaiser, Auersthal
    Lachinger, Prottes Kostliste
    Lenikus, Wien Kostliste
    Lenz Moser, Rohrendorf Kostliste
    Mayer am Pfarrplatz, Wien Kostliste
    Mehofer - Neudeggerhof, Neudegg Kostliste mehr
    Reisinger, Obritz Kostliste
    Rotes Haus, Wien
    Sailer Michael, Auggenthal
    Schmid Stefan, Pillichsdorf Kostliste
    Schreibeis, Straß im Straßertal
    Schulz, Dobermannsdorf Kostliste
    Toifl Georg, Kleinhöflein bei Unterretzbach
    Walter Wien, Wien
    Wiedermann, Zistersdorf Kostliste
    Wiener Orchideen-Winzer, Wien Kostliste
    Mayer F. M.
    Uhler Peter
    Windischbauer Klaus

Termin: 0903 .12, 14 - 21 Uhr
Location: Quartier21 (Ovalhalle) im MuseumsQuartier Wien (Haupteingang links)
Eintritt: € 18,- (ab 19.30 Uhr 10,-); StudentInnen: € 10,- (bitte Studienausweis mitnehmen)
Glaseinsatz: € 5,-. Glasausgabestellen beim Eingang in der Ovalhalle und im Foyer.
Garderobe: Vor dem Eingang zur Ovalhalle und im Foyer.
Veranstalter: Agrarpromotion Wolfgang Obermaier, office@agrarpromotion.com, T +43/1/216 19 45, www.weintage.at
Parken: Parkgarage beim MuseumsQuartier, 195 cm hohe Einfahrt vor dem Haupteingang. www.parkeninwien.at
Anfahrt: U2 und U3 Stationen MuseumsQuartier/Mariahilferstraße bzw MuseumsQuartier/Volkstheater.
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0803 .12 | 15 | Der Wein | Weingut Leth | €


Verkostung - Weingut Leth 
Termin: Donnerstag, 8. März um 15:00 
Ort: Vinothek „Der Wein“ 
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0703 .12 | 1830 | Bitzinger‘s Augustingerkeller | 23. WAW | € 20


23. Wine After Work am 7. März 2012
Dr. Herbert Braunöck lädt Sie herzlich zu seinem 23. Wine After Work ein und freut sich, mit Ihnen zum Thema Wein & „Gier“ Kabarettist und Schauspieler Werner Brix begrüßen zu dürfen.
Werner Brix wird seinen Beitrag zum Thema „Gier“ – Triebfeder unseres Handelns – kritisch ironisch beleuchten. Das Streben nach Geld, Macht und Erotik durch die Brille des Kabarettisten auf den Punkt gebracht, ist komisch und ernst zugleich. Für sein Programm „Mit Vollgas zum Burnout“ erhielt er den Kabarettpreis Salzburger Stier 2005.
Leo Aumann aus Tribuswinkel in der Thermenregion zählt zu den Winzern, die den Pinot Noir beherrschen. Der Salon Sieger und NÖ Landessieger wird seine Roten – Pinot Noir Reserve, St. Laurent Reserve und die Top Cuvee Harterberg ebenso präsentieren, wie den Sauvignon Blanc, Riesling und Rotgipfler.
www. aumann.at

Termin: Mittwoch, 7. März 2012 um 19:00 Uhr
Genussbeitrag: € 20
Location: In der Vinothek Bitzinger im Augustinerkeller Augustinerstraße 1 (Albertina), 1010 Wien
Veranstalter: Active Communications, Herbert Braunöck, www.actcom.at
u.A.w.g. h.braunoeck@actcom.at oder Tel: 0676 783 55 66
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0603 .12 | 19 | Vinson | Heilbutt & Rosen „Erntedankfest“


Heilbutt & Rosen live „Erntedankfest“ 
ein musikalischer Rückblick auf 20 glorreiche Jahre

„Weinkunst trifft Kleinkunst“  
Freuen Sie sich auf einen Auszug des neuen Programms und auf das Wiederhören mit vielgeliebten Ohrwürmern, Pop-Hits, Evergreens, Jazz und Classic-Hits, die Heilbutt&Rosen in ihrer unnachahmlichen Art und mit zwerchfellerschütterndem Humor textlich völlig neu interpretieren. In diesem Programm schenken sich Vavra, Haiger und Foeger nichts. Es wird auf Teufel komm raus geträllert, gegroovt – und ehrfurchtsvoll betritt man den Olymp opernreifen Gesangs. Nehmen Sie sich in Acht! Nach Teilnahme am Erntedankfest wird Ihr Kopf voll von Musik und heilbuttischen Textzeilen sein.
Mehr Informationen finden Sie unter www.heilbuttundrosen.at
Ein weiterer Höhepunkt an diesem Abend wird die Präsentation des neuen Jahrgangs der legendären Rotweincuvee „ROSEBUTT“ sein. Der erneut in enger Zusammenarbeit mit der Familie Salzl (Illmitz) entstandene Rotwein wurde für Sie am 17.01.2012 in einem strengen, wie heiteren Tastingverfahren in Illmitz cuveetiert.

Termin: Dienstag, 0603 .12 ab 19.00 Uhr 
Location: Weinlokal.Vinothek VINSON, Areal Schloss Hetzendorf
1120 Wien, Hetzendorferstrasse 79a
T +43.1.804 04 96 oder + 43 699.17 13 48 41, andreas.chiste@vinson.at
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0603 .12 | 18:30 | k47 Business Club | Charity Make Children Come True | Spende


Make Children Dreams Come True Business Member Club k47.

Getanzte Leichtigkeit des Seins. Phantastische Kunst. Erlesene Wein und Käsespezialitäten. Auf höchstem Niveau. 
Über den Dächern von Wien: Das erwartet Sie am 6. März ab 18:30 Uhr im exklusiven Business Member Club k47.

Doch nicht alle Menschen dürfen das Leben auf diese Weise genießen. Deshalb dienen die Sinnesfreuden dieses Abends einem guten Zweck:
Es geht um Charity, wenn Spitzenwinzer, die österreichischen Käsesommeliers, Campina´s Dancing World und die Neo-Galeristin Anni Fuchs mit Exponaten von Ernst Fuchs bis Andi Ehlers einladen. Helfen Sie helfen: „Verkosten, genießen und phantastische Kunst ersteigern” ist das Motto des Abends im k47.
Die erlesenen Winzerweine werden Ihnen präsentiert von Josef Igler, Willi Opitz, den Weingütern Bründlmayer, Pittnauer, Lassl, Gober und Hirsch. Die Spezialitäten der Käsesommeliers Österreichs werden Ihnen präsentiert von Frau Johanna Schmid. Die gespendeten Kunstdrucke von Ernst Fuchs, Daniel Friedemann und Andi Ehlers bilden gemeinsam mit einer Tanzeinlage von CDW (Campina´s Dancing World) - mit den Tänzern Campina, Oleksandr Maslyannikov, Herbert Hartl und Ballett-Kindern - den besonderen Rahmen der Veranstaltung. Der Erlös geht an die touristische Menschenrechts- und Hilfsorganisation Global Family Charity Resort e.V. - www.global-family.net.

Location: k47-VIP Business Lounge GmbH, A-1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 47
Tel.: +43-1-533 32 00, Fax: +43-123 50 889-1304
Eintritt: freiwillige Spenden.
Anmeldung unter: office@k47-vip-business-lounge.at oder karl.auer@global-family.net
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0603 .12 | 18 | Gergelys | SQ Trophy: Michael Winter | € 7


Schlossquadrat-Trophy 2012
Bühne frei für Michael Winter aus dem Weinviertel

Am Dienstag, den 6. März zeigt Michael Winter aus dem Weinviertel als fünfter Kandidat seine Weinspezialitäten.
Weit oben im nordwestlichen Weinviertel liegt die kleine Gemeinde Unterretzbach mit ihren gut 1000 Einwohnern. Dort betreibt die Familie Winter „mit Leib und Seele“, wie sie gerne betont, Weinbau und Heurigen. Beste Qualität steht dabei an oberster Stelle.
Der 1983 geborene Michael Winter ist seit 2004 im elterlichen Betrieb tätig. Eva und Norbert Winter haben seinen Einstieg zu Hause sehr begrüßt und ihm von Fleck weg die Verantwortung für das Vinifizieren der Weine übertragen.
Gerne kümmert sich Michael um die Gäste, die den Heurigen besuchen. Doch seine große Leidenschaft ist der Wein. „Ich versuche durch penible Weingartenarbeit die Trauben optimal auf die Lese vorzubereiten. Erst dadurch ist es möglich, den Charakter jedes einzelnen Weines hervorzuheben,“ so der junge und sympathische Jungwinzer aus dem Weinviertel. 
Bei der Schlossquadrat-Trophy wird Michael Winter unter anderem seine Grünen Veltliner aus den Lagen „Halblehen“ und „in Feldern“ präsentieren. Weiters seinen duftig-knackigen Gelben Muskateller und einen Zweigelt mit verführerischer Weichsel-Kirschnote. Der Jungwinzer aus Unterretzbach freut sich schon jetzt auf die kritischen Verkoster im Schlossquadrat. Der monatlich stattfindende Event im Gergely’s ist mittlerweile für unzählige Weinliebhaber zum Fixtermin geworden. 

Die weiteren Kandidaten der Schlossquadrat-Trophy 2012: 
3. April: Florian Alphart, Weingut Alphart, Traiskirchen, Thermenregion
Finale und Verleihung der Schlossqudrat-Trophy 2012: 8. Mai 2012.

Event: 5. Winzerpräsentation mit Michael WinterWeingut Winter (Unterretzbach, Weinviertel)
Location: Restaurant Gergely’s, 1050 Wien, Schlossgasse 21
Termin: Dienstag, 6. März 2012, 18 Uhr
Eintritt: € 7
Info &  Anmeldung: Wine&Partners, Simone Jarit,
T + 43 1 369 79 90-20, s.jaritz@wine-partners.at  
Veranstalter: Wine&Partners, 1190, Peter-Jordan-Straße 6/3, T +43 1 369 79 900
Eintrag: 0203 .12
_________________________________________________________________________
0403-0603 .12  | 09-18 | Düsseldorf | Prowein | €€


Event: Prowein
Termin: 04.-06. März 2012, 15-21 Uhr
Location: Messe Düsseldorf
Eintritt: €€
Info: www.weinviertel.dac
Eintrag: 2401. 12
_________________________________________________________________________
0103 .12 | 17-21 | Hofburg | Weinviertel DAC Präsentation Wien | €


Location: Hofburg, Wien, Heldenplatz, 1010 Wien
Info & Veranstalter: Regionales Weinkomitee Weinviertel, Ulli Hager, Bianca Lutz, 
T +43.2245.82 666, office@weinvierteldac.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
2302 .12 | 15-21 | Hofburg | Wein Burgenland Präsentation | €


Location: Hofburg, Wien, Heldenplatz, 1010 Wien
Info & Veranstalter: Wein Burgenland, Frau Andrea Weinberger, 
T +43.2682.702631, weinberger@weinburgenland.at
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
2102 .12 | 14 | Göttlesbrunn | Faschingsweinkost | € 

65. Faschings-Weinkost des Weinjahrganges 2011
Der Weinbauverein Göttlesbrunn ladet Sie herzlichst ein zur 65. Faschingdienstags-Weinkost. Die Kost findet wie immer in der angenehmen Atmosphäre eines Rahmens von Fachleuten und Winzern, sowie Freunden und Förderern unserer Qualitätsweine statt.

Termin: 21.2.2012 ab 14 Uhr
Location: Der Jungwirt, Landstraße 36, 2464 Göttlesbrunn
Veranstalter: Weinbauverein Göttlesbrunn
Eintrag: 1501 .12
_________________________________________________________________________
2002 .12 | 14-1930 | Regina | Selezione Italia III: Kalabrien bis Südtirol


Workshop Selezione Italia III 
23 Produzenten von Südtirol bis Kalabrien freuen sich, Sie am Mo., 20.2.2012 im Hotel Regina bei der Votivkirche kennenzulernen. 
Hier der Überblick über die Weingüter, die an der Veranstaltung teilnehmen:
Friaul: Ronchi Rò delle Fragole, Vigna Petrussa, Fruscalzo, Ermacora, Valter Sirk (Brda)
Südtirol: Arundi Vivaldi, Erste & Neue Kellerei, Kaltern
Trentino: Cantina Rotaliana
Veneto:Bellenda, Sandro De Bruno, Castello di Roncade, Fongaro Spumanti, Villa Canestrari
Piemonte: Cascina Cavagnè
Lombardia:Malavasi, Rainoldi
Emilia Romagna: Tre Monti
Toscana: Travignoli, Fattoria di Grignano, Fattoria di Magliano
Umbria: Antigniano - Vignabaldo
Abruzzi: Cantina Frentana
Calabria: Massimiliano Capuano
 
Programm:
14.00 Uhr: Anmeldung - Beginn der Tischpräsentation mit den Produzenten
15.00 Uhr: Italienseminar mit Walter Kutscher, Wiener SommelierVerein und Christian Bauer: Geführte Verkostung von 8 autochthonen Weinen: Lugana, Chianti Rufina, Morellino di Scansano, Montefalco Sagrantino, Montepulciano, Ciró, Sforzato, Amarone

Termin: Mo, 20.2.2012 von 14-19.30 Uhr
Ort:Hotel Regina, Rooseveltplatz 15, Wien (neben der Votivkirche)
Eintritt: frei nur nach rückbestätigter Anmeldung bis 31.1.2012 
per Email bei Christian Bauer christian@cb-com.eu, 
da Plätze speziell für die geführte Verkostung beschränkt sind.
Veranstalter: Christian Bauer, Leegasse 4/2, 1140 Wien, T. +43.699.19478171
Eintrag: 1001 .12
_________________________________________________________________________
0702 .12  | ab 18 | Gergely‘s | SQ-Trophy: Franz Leth jun. | €


Schlossquadrat-Trophy: Jungwinzer Nr. 4 Franz Leth jun. geht an den Start
Weingut Leth aus Fels am Wagram präsentiert sich und seine Wein-Spezialitäten. Geboren im geschichtsträchtigen Jahr 1985 war für Franz Leth jun. schon immer klar, dass er einmal Winzer werden wollte. Die Begeisterung für das Weinmachen wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt. Sein Vater Franz Leth, selbst erfolgreicher und leidenschaftlicher Winzer, hat ihn auf dem Weg zum Weinmacher stets unterstützt. Schon früh durfte der Sohn in die weite Welt hinaus und bei unterschiedlichen Praktika in renommierten Weingütern wie Weingut Alzinger (Wachau), Weingut K+K Kirnbauer (Mittelburgenland), Weingut Künstler (Rheingau) und Staatsweingut Weinsberg (Baden Württemberg) die nötigen Erfahrungen sammeln.

Bereits seit fünf Jahren ist der heute 26-jährige Winzer für die gesamte Vinifikation der renommierten Leth-Weine verantwortlich. Beim Weinmachen sind ihm sortentypische Aromen besonders wichtig. Reife und gesunde Trauben, die sich später mit möglichst wenig Eingriffen zu ausdrucksstarken, vielschichtigen und langlebigen Weinen entwickeln, sind sein Ziel. Seine Weine tragen eine traditionelle Handschrift: „Gestylte und plakative Primärfrucht interessieren mich nicht. Ich will Weine machen, die geprägt sind von Herkunft und Charakter,“ stellt der Nachwuchswinzer überzeugt fest.

Das 42 Hektar große Weingut Leth wurde von Franz und Barbara Leth im Jahre 1960 mit weniger als einem Hektar Rebfläche gegründet. Heute zählen zu den wichtigsten Sorten Grüner Veltiner, Riesling, Roter Veltliner, aber auch rote Sorten wie Zweigelt und Pinot Noir. Besonders jene Weine, deren Trauben aus den Lagen Brunnthal, Scheiben, Steinagrund, Schaflerberg und Floss stammen zählen zu den Aushängeschildern des Familienbetriebes aus Fels am Wagram. 

2012 geht die Schlossquadrat-Trophy mit folgenden Kandidaten weiter: 
6. März: Michael Winter vom Weingut Winter, Unterretzbach, Weinviertel
3. April: Florian Alphart vom Weingut Alphart, Traiskirchen, Thermenregion
Finale und Verleihung der Schlossqudrat-Trophy 2012: 8. Mai

Location: Restaurant Gergely’s, Wien 5.
Termin: Dienstag, 7. Februar 2012, 18 Uhr
Info &  Anmeldung: Wine&Partners, Simone Jarit, 
T + 43 1 369 79 90-20, s.jaritz@wine-partners.at  
Veranstalter: Wine&Partners, 1190, Peter-Jordan-Straße 6/3, T +43 1 369 79 900
Eintrag: 2401. 12
_________________________________________________________________________
0702 .12  | ab 18 | Bernreiter | Konventikel Winzerbesuch | € 24


EINLADUNG KONVENTIKEL-WINZERBESUCH
Seit vielen Generationen ist die Familie Bernreiter in Wien - Großjedlersdorf ansässig, nachweislich seit 1848. Die besondere Aufmerksamkeit gilt der großen Burgunderfamilie. Bei diesen Sorten erreichte Peter Bernreiter bereits viele Auszeichnungen für seine Weine. Seit vielen Jahren gehört er zu den besten Wiener Weinbaubetrieben und wird in den vielen in Österreich erscheinenden Fachzeitschriften immer wieder erwähnt.

Beginn der Degustation ab 19 Uhr mit Spritzer, Schankwein und Wasser, danach folgt die kommentierte Weinverkostung mit 7 Weinen. Dazu werden Aufstrichbrote und RÄUCHERFISCH mit Oberskren gereicht. Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich Prior Wolfgang Seipelt „CHIPSY“ und sein Team: „Pro Vino et Sodalitate“

Bekleidung:St. Urbanus Mitglieder in Straßenkleidung und ORDENS-HALSSCHILD oder/und kleiner Ordens-Anstecknadel!
Location: Weingut Peter Bernreiter, 1210 Wien, Amtsstraße 24-26
Termin: Dienstag, 7. Feber 2012, ab 18.00 Uhr
Unkostenbeitrag je Person 24.-€
Zu- oder Absagen bis 5.02.2012
Info: www.urbani-ritter.at
Eintrag: 2401. 12
_________________________________________________________________________
0702 .12  | 18-20 | La Trouville | Frankreich‘s Beste | € 10


Am 18. Jänner war von 18-20 Uhr die Loire dran: von den „neuen“ Weinen gibt es noch nichts (die kommen erst im März) .. aber schöne Sauvignon blanc‘s und die besten Muscadets aller Zeiten wird wieder verkostet .. und dann meine letzten Flaschen Chinon 2002 und 2001 (auf dem Weingut haben sie davon nicht einmal für den Eigenbedarf noch etwas). Wirkliche Kostbarkeiten also!! Ich freue mich schon.

Morgen am Mittwoch, 25. Jänner war von 18-20 Uhr Weine aus der Rhône an der Reihe: zuletzt bei weihnachtlichen Flaschen wieder viel Freude gehabt mit den südlichen Weinen. Die nördlicheren sind herausfordernder, aber naturgemäß auch sehr interessant .. dennoch: in der Jugend überzeugen St. Joseph und Crôzes-Hermitage eher – im Alter sagt den meisten selbst ein Vacqueyras oder Gigondas mehr zu. Junge Crôzes habe ich aber nicht mehr .. also gibt es eben einen sehr guten 2000er. Und einen 2006er Vacqueyras, den wir noch nie offen hatten. Großer Stoff ist angesagt!

Donnerstag, 2. Februar, 18-20 Uhr
Südwesten: Musterflaschen aus Bergerac und Gaillac .. und bewährte Sachen, sowie alte Flaschen. Es wird lasterhaft gute Entensachen dazu geben! Nur Donnerstag! Der Wiedereinstieg in das Geschäftsjahr ist mir nicht leicht gefallen – aber jetzt gehts los .. anmelden und kommen: mitmachen bitte! Mit Lieben Gruß von Willi Schedlmayer.

Location: La Trouvaille, Bücher  &  Weine Willi Schedlmayer, 
1080, Blindengasse 2
Eintritt: je nach Umfang, etwa € 10
Anmeldung: T +43 699 888 16590; info@la-trouvaille.com
Info: www.la-trouvaille.com
Empfehlung: Johann Werfring, www.werfring.org
Eintrag: 1901. 12
_________________________________________________________________________
2701 .12  | ab 19 | Iuno | Degustationsmenü Biegler Artinger | € 49


Am Freitag den 27. Jänner findet in Münchendorf ein 7 gängiges Degustation Menü statt.
7 Gang -Menü mit den Winzern Weingut Biegler (www.weingut-biegler.at) und Weingut Feiler - Artinger (www.feiler-artinger.at)

Menüstart: 19:00
Menüpreis inkl. Wein € 49,00 pro Person
Location: Restaurant Iuno, A-2482 Münchendorf, Hauptstr.8, 
T +43 (0)2259/83083, restaurant@iuno.at
Reservierung unbedingt erforderlich!
Info: www.iuno.at
Empfehlung: stammt vom Weingut Bieler
Eintrag: 2301. 12
_________________________________________________________________________
2601 .12  | 17-20 | Alpe Adria | Winzer Smalltalk Robert Nadler | €


Robert Nadler, Arbesthal / Carnuntum
Robert Nadlers Familienweingut gibt es zwar schon seit den 40er-Jahren, er  zählt dennoch zu den Innovatoren und Newcomern in Carnuntum.  Und das nicht zuletzt deshalb, weil er vom Nebenerwerbswinzer zum 100 Prozent-Winzer wurde, den Traditionsbetrieb relativ kompromisslos den zeitgenössischen Gegebenheiten anpasste, in Australien und Neuseeland  Erfahrungen sammelte und derzeit gerade am Vergrößern des Kellers  arbeitet. Uniforme Weine sind Robert  Nadler ein Greuel, man müsse die Handschrit des Winzers spüren, wie er sagt - eben „ehrliche, vielschichtige, dichte Weine - ohne Kompromisse !“  Der Rotwein dominiert, hier sind es vor allem sein Pinot Noir und die Cuvées die mit Ihrer Qualität bestechen

2011 „SUMMER“ Cuvée (WR/WB/OR)
Gelbgrün, in der Nase feine Holunderblütenanklänge untermalt mit sanftem Rosenblütenduft, sehr fruchtiger Wein, animierend und frisch.

2011 Rosé vom Zweigelt   
Klares zartrosa, feine Erdbeeranklänge mit Nuancen von Rahm im Duft, vereint die Finesse des Weißweins mit der Frucht eines Rotweines.

2009 Plaisir (ZW/BF/PN) 
Riedencuvée, klares Rubinrot, der Duft nach Weichsel, am Gaumen sehr komplex, feine weiche Tannine, viel Beerenfrucht im Nachhall

2009 Pinot Noir
In der Nase rote Beeren, und ein Touch Graphit, sehr sortentypisch, Beerenfrucht, Druck am Gaumen, feine Struktur, eleganter Abgang.

2006 Cuvée „GABLER“ (M/ZW)
Intensive Merlotwürze mit Anklängen von dunklen Beeren, am Gaumen süßliche Gewürznuancen, samtiges, geschmeidiges Tannin, sehr harmonisch und lange. 

2007 / 2008  Cuvée „EPISODE“ (ZW/M/BF/CS) 
In der Nase dunkle Beerenfrucht, am Gaumen würzig mit Bitterschokolade, dichte Tannistruktur mit toll eingebundener Röstaromatik, wuchtiger Nachhall.

Plaudern mit den Produzenten persönlich! Lassen Sie sich inspirieren. Die Zeit zwischen 17.00 und 20.00 Uhr hat in der Alpe Adria Weinhandlung Am Hof viel zu bieten. Probieren Sie in lockerer, vinophiler Atmosphäre, als Einstimmung auf das Wochenende, aktuelle und neue Jahrgänge, lernen Sie neue Winzer und Weine kennen, nutzen Sie die Gelegenheit mit den Winzern persönlich zu diskutieren. 

Event: Winzer Smalltalk 
Location: Alpe Adria Weinhandlung Am Hof, 1010, Am Hof 11
Termin: Donnerstag, 26. Jänner 2012, 17.00 - 20.00 Uhr
Info: www.weinamhof.at
Eintrag: 2301. 12
_________________________________________________________________________
2601 .12  | ab 18 | Casino Baden | Wein Pur Pinot Noir | € 25


Rotweinkönig Pinot noir
Das war das beherrschende Thema der letzen wein.pur-Verkostung mit über 180 Weinen aus Österreich, Deutschland und Südtirol. Nun werden die Sieger prämiert!
Sie können im Grand Casino Baden dabei sein, wenn zahlreiche Top-Winzer ihre Siegerweine sowie weitere Top-Weine aus ihrem Sortiment präsentieren und dafür die Urkunden und Trophies entgegennehmen. Kosten Sie die von der Zeitschrift weinpur ausgezeichneten Pinot Noir´s.

wein.pur im Casino Baden
Das Magazin wein.pur gastiert am 26. Jänner 2012 wieder im Grand Casino Baden und hat die besten Weine der Verkostung mit dabei. Folgende prominente Winzer und Weingüter haben bereits ihr Kommen zugesagt:  Anderl – Aumann – Bayer – Bayer-Erbhof – Biegler – Dockner – Dopler – Dr. Hans Bichler – Christian Fischer –  Edelbauer – Engelbrecht – Freigut Thallern – Frühwirt – Giefing – Graf Hardegg – Martinshof – Schwertführer – Velich – Weber – Wieninger – Winkler-Hermaden

Termin: 26. Jänner 2012 ab 18 Uhr
Location: Casineum, 2500 Baden bei Wien, Kaiser Franz-Ring 1 
Eintritt: Tickets erhalten Sie an der Abendkassa zum Sonderpreis von € 25,– (inkl. € 25,– Spielkapital und Verkostung).
Info: /www.genuss-magazin.eu
Eintrag: 1901. 12
_________________________________________________________________________
2501 .12 | 18-20 | Das Turm | Reumann | € 10

Winzer des Monats im Das Turm.
Neben gaumenverlesenen Winzern, welche zur Präsentation ihrer besten „Werke“ eingeladen werden, kommen Sie auch in Sachen Ausblick auf Ihre Kosten. Was gibt es Schöneres, als mit einem Glas hervorragenden Weines die Augen über das schöne Wien wandern zu lassen. 
Bitte ankreuzen: O hier zu wohnen    O noch ein Glas hervorragendenen Weines   O eine Antipasti-Platte 

Location: Das Turm, 1100, Wienerbergstraße 7, T +43.1.6076500
Termin: am letzten Donnerstag jeden Monats
Eintritt: Degustation € 10
Eintrag: 1901 .12
_________________________________________________________________________
2301 .12 | 15-19 | Palais Ferstel | Falstaff Champagner-Gala | € 35/40


Am 23. Jänner 2012 kommen Liebhaber des prickelnden Genusses auf ihre Kosten.
Überschäumender Genuss erwartet die Besucher bei der Falstaff Champagner-Gala 2012. Die traditionsreichsten und bekanntesten Champagnerhäuser präsentieren sich im exklusiven Rahmen des Wiener Palais Ferstel. Rund 50 verschiedene Kreszenzen der teilnehmenden Champagner-Häuser stehen zur Verkostung bereit. 

Die teilnehmenden Champagner-Häuser:
Autréau, Ayala, Billecart-Salmon, Louise Brison, Deutz, Duval Leroy, Gimonnet, Henri Giraud, Gosset, Lallier, Nicolas Maillart, G. H. Mumm, Joseph Perrier, Laurent Perrier, Perrier Jouët, Piper Heidsieck, Pol Roger, Pommery, Roederer, Ruinart, Veuve A. Devaux
Termin: 2301. 12, 15–19 Uhr.

Location: Palais Ferstel, Strauchgasse 4, 1010 Wien. 
Eintritt: Sonderpreis für Gourmetclubmitglieder und Falstaff-Abonnenten € 35,– pro Person, 
Normalpreis € 40,–. der Vorverkauf läuft bis 19. Jänner.
Anmeldung: mit dem Betreff »Champagner-Gala« unter  events@falstaff.at
Veranstalter & Info: www.falstaff.at
Eintrag: 0701 .12
_________________________________________________________________________
1901 .12 | 14-21
 | MQ | Tag des Friauler Weines | € 18/10
  
Die Weine der Region Friaul sind nicht nur wegen der speziellen, autochtonen Rebsorten Friulano, Ribolla, Terrano, Refosco d.p.r. oder Schioppettino interessant. Es ist die adriatische Kultur, die in der gemeinsamen Geschichte wurzelnde Verbundenheit der Menschen hier und dort, die großartige Küche, die die Herzen höher schlagen lässt.
Der Tag des Friauler Weines hat im Rahmen der Weintage eine fast fünfzehnjährige Tradition. Wir waren mit dieser Veranstaltung die Ersten, die in den neunziger Jahren eine professionelle Weinveranstaltung für diese Region in Wien inseznierten mit dem Ziel, Weine, Menschen und deren Kultur einander näher zu bringen. Die Adria ist ein traditonelles Urlaubsgebiet der Österreicher, Grado und andere Städte sind Kindheitserinnerungen für viele. Miramare und Triest, das nahe Venedig sind ein must have seen und Udine ist eine tolle Stadt für‘s Shoppen. Dazwischen gibt es Unzähliges zu entdecken

Am 17. Jänner sind folgende Betriebe in Wien, MuseumsQuartier, dabei: 
Ferrin Paolo,  Camino al Tagliamento (UD), Pizzulin Denis, Prepotto (UD), Comelli Paolino, Faedis (UD), La Magnolia, Cividale del Friuli (UD), Humar Mario, San Floriano del Collio (GO), Fruscalzo Bruno, Dolegna del Collio (GO), Ferlat Silvano, Cormóns (GO), Grillo Iole, Prepotto (UD), Livon, Dolegnano (UD), Aquila del Torre, Povoletto (UD), Castello Sant‘Anna, Cividale del Friuli (UD), Ronchi Rò delle Fragole, Dolegna del Collio (GO), La Ginestra, Mossa (GO), Marinig Valerio, Prepotto (UD), Vigna Petrussa, Prepotto (UD), Komjanc Alessio e figli, San Floriano del Collio (GO), Il Roncal, Cividale del Friuli (UD), Skok, San Floriano del Collio (GO), Nice Time Friuli Incoming Tours, Gradisca d‘Isonzo (GO), Lis Fadis, Cividale del Friuli (UD), I Magredi, San Giorgio della Richinvelda (PN), Perusini, Corno di Rosazzo (UD), Colli di Poianis, Prepotto (UD), Tenuta Fernanda Cappello, Sequals (PN), Stroppolatini, Cividale del Friuli (UD)

Termin: 1701 .13, 14 - 21 Uhr
Location: Quartier21 (Ovalhalle) im MuseumsQuartier Wien (Haupteingang links)
Eintritt: € 18,- (ab 19.30 Uhr 10,-); StudentInnen: € 10,- (bitte Studienausweis mitnehmen)
Glaseinsatz: € 5,-. Glasausgabestellen beim Eingang in der Ovalhalle und im Foyer.
Garderobe: Vor dem Eingang zur Ovalhalle und im Foyer.
Veranstalter: Agrarpromotion Wolfgang Obermaier, office@agrarpromotion.com, T +43/1/216 19 45, www.weintage.at
Parken: Parkgarage beim MuseumsQuartier, 195 cm hohe Einfahrt vor dem Haupteingang. www.parkeninwien.at
Anfahrt: U2 und U3 Stationen MuseumsQuartier/Mariahilferstraße bzw MuseumsQuartier/Volkstheater.
Eintrag: 0701 .12
_________________________________________________________________________
1801 .12  | 18-21 | PortaDextra | Willy Opitz | € 0


Weinverkostung mit Willy Opitz
Starten Sie mit uns ins Neue Jahr und erleben Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die neuen Weine des 2011er-Jahrgangs.

Kosten Sie sich mit WILLI OPITZ in unseren historischen Kellergewölben durch einen genussvollen „Gourmetparcours“ der C.I.A. und erfahren Sie praktische Tipps und Speisenkombinationen, mit denen auch Sie Ihre Gäste begeistern können.

Termin: Mittwoch, dem 18. Jänner von 18-21h
Location: Vinothek PORTA DEXTRA von Haas & Haas, Mo-Fr 9-18.30h, Sa 9-18h
1010, Ertlgasse 4, T +43.1.5333534, porta.dextra@haas-haas.at 
Eintritt: Frei, um Anmeldung wird gebeten!
Latest News: http://opitzwinery.wordpress.com/
https://www.xing.com/net/pric2281fx/weingutwilliopitz/
http://www.facebook.com/pages/Weingut-Willi-Opitz/398362900808?ref=ts
_________________________________________________________________________
1801 .12 | 09-13 | ACV | Österreichwein Marketingtag 2012


Marketingtag 2012 der ÖsterreichWein.

Location: Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien
Veranstalter & Info: ÖWM, Frau Barbara Waxenegger, 
T +43.1.5039267, b.waxenegger@oesterreichwein.at
Eintrag: 1001 .12
_________________________________________________________________________
1101 .12  | 18 | Glacis Beisl | Winzer des Monats: Weingut Schneider 
 

Eintrag: 0701 .12
_________________________________________________________________________
1001 .12  | 18 | Gergelys | Schlossquadrat-Trophy | € 7



Österreichs Jungwinzer Initiative: Die Schlossquadrat-Trophy    
Neues Jahr - neues Glück! 
Unter diesem Motto startet die Schlossquadrat Trophy ins neue Jahr.
Clemens Reisner vom Weingut Igler in Deutschkreutz und Enkelsohn des großen österreichischen Rotweinpioniers Hans Igler tritt als nächster Kandidiat im Rennen um die Schlossquadrat-Trophy 2012 an.
Wird Reisner seiner Favoritenrolle gerecht werden?

Das Weingut Igler, inmitten des Blaufränkischlandes in Deutschkreutz gelegen, kann auf eine lange Familientradition zurückblicken. Bereits in den 60er Jahren legte Clemens Großvater den Grundstein für qualitätsorientiertes Arbeiten, bei der Rotweinbereitung nahm er eine Vorreiterrolle ein.  
Enkelsohn Clemens Reisner absolvierte nach Abschluss der Weinbau- und Kellermeisterausbildung, Praktika bei namhaften Weingütern wie der Rolf Binder Winery im Barossa Valley in Australien sowie bei den Chateaus La Gaffeliere, La Mondotte und Peyreau in St. Emilion in Frankreich. Heute ist der 25-jährige für die gesamte Weinproduktion verantwortlich. An seiner Seite: Die unermüdlichen Eltern, Mutter Waltraud Reisner-Igler und Vater Wolfgang Reisner.

Auf rund 35 Hektar bewirtschaftet die Familie Rotweinsorten wie Blaufränkisch, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir und bringt seit Jahrzehnten konstant große Weine, wie beispielsweise den Vulcano oder den Ab Ericio hervor. Getreu dem Motto „Das Bessere ist immer der Feind des Guten“ und „Stillstand ist Rückschritt“ betreiben die Reisner-Iglers Weinbau auf allerhöchstem Niveau. 

Degustieren, Diskutieren und Genießen auch im neuen Jahr 
Machen Sie sich selbst ein Bild vom Engagement und Können des nächsten Jungwinzers. Der dritte Teilnehmer der Schlossquadrat-Trophy wird alles tun, um die Geschmacksnerven der Besucher zu treffen und deren Herzen zu erobern. Freuen Sie sich auf einen Abend mit einigen der größten Rotweine Österreichs und lernen Sie die junge Winzerpersönlichkeit, die dahinter steht, persönlich kennen.

Event: 3. Winzerpräsentation mit Clemens Reisner vom Weingut Igler (Deutschkreutz)
Termin: Dienstag, 10. Januar 2012, 18 Uhr
Location: Gergely‘s, 1050, Schlossgasse 21
Eintritt: € 7
Eintrag: 2812 .11

_________________________________________________________________________